Teton Petroleum Company

Teton Petroleum gibt Zahlen des Geschäftsjahrs 2004 bekannt

    Denver (ots/PRNewswire) -

    - Unternehmen macht 0,80 US-Dollar Gewinn je Aktie und verlagert sein Kapital nach Nordamerika

    Teton Petroleum Company (Amex: TPE), ein unabhängiges Unternehmen zur Erschliessung und Förderung von Öl- und Erdgasvorräten, gab heute das operative Ergebnis für das zum 31. Dezember 2004 endende Geschäftsjahr bekannt.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030611/TETONLOGO)

    Im ersten Halbjahr 2004 konzentrierte sich Teton auf die Verhandlungen und den Abschluss des Verkaufs seiner 35,3 % Beteiligung an Goloil, einer russischen Ölaktiengesellschaft. Mit Wirkung zum 1. Juli 2004 verkaufte Teton seine Beteiligung an Goloil aus Bilanzgründen und verbuchte damit einen Nettogewinn von 13,1 Mio. USD. Nach dem Verkauf der Goloil-Anteile vollzog das Unternehmen einen strategischen Richtungswechsel weg von Russland und konzentrierte sich danach auf potenzielle Akquisitionen in Nordamerika.

    Das Unternehmen unterstrich folgende finanzielle Errungenschaften für 2004:

@@start.t1@@      - Der Nettogewinn betrug 7.190.301 USD beziehungsweise 0,80 USD je Aktie;
         im Vorjahr 2003 hatte das Unternehmen einen Verlust von 5.634.844 USD,
         beziehungsweise 0,82 USD je Aktie, verzeichnet.
      - Der Umsatzerlös aus eingestellter Geschäftstätigkeit lag für das erste
         Halbjahr 2004 bei 6.552.138 USD; dies entspricht einem Anstieg von
         2,6 % gegenüber dem entsprechenden Wert von 6.387.272 USD des ersten
         Halbjahrs 2003.
      - Teton verbuchte einen Gewinn von 13,1 Mio. USD aus dem Verkauf von
         Goloil.
      - Das Unternehmen verfügte zum Jahresende 2004 über 17,4 Mio. USD an
         liquiden Mitteln und bleibt weiter schuldenfrei.@@end@@

    Im Dezember 2004 gab das Unternehmen eine bindende Absichtserklärung zum Erwerb bestimmter Erkundungsflächen in Nordamerika ab. Im Januar 2005 setzte das Unternehmen eine Kauf- und Verkaufsvereinbarung für dieses Projekt um, das zum oder vor dem 15. April 2005 abgeschlossen wird.

    Am 15. Februar 2005 schloss das Unternehmen eine weitere Transaktion und erwarb einen Gesellschafteranteil von 25 % an der Piceance Gas Resources LLC (PGR). Das wichtigste Anlagevermögen von PGR besteht in einem 6.300 Acres grossen Pachtgrundstück im Piceance Basin in West-Colorado. Das Investitionsprogramm 2005 von Teton sieht die Durchführung von mindestens 8 Bohrungen in dem PGR-Pachtgebiet vor. Betreiber in dem an das PGR-Gebiet angrenzenden Gebiet haben die Bohrdichte auf 10 Acres erhöht. Die geschätzten abbauwürdigen Reserven werden pro Bohrung auf maximal rund 1,2 BCF (BCF, Milliarden Kubikfuss) geschätzt.

    Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise zukunftsorientierte Aussagen, darunter Erklärungen zu den Erwartungen, Absichten, Strategien und Überzeugungen bezüglich der zukünftigen Entwicklung Tetons und seiner Tochtergesellschaften. Alle hierin enthaltenen Aussagen beruhen auf Informationen, die der Geschäftsleitung von Teton zum Zeitpunkt der Bekanntgabe vorliegen. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund zukünftiger Ereignisse, die entweder von der Geschäftsleitung zu verantworten sind oder auch ausserhalb ihrer Macht liegen, von den erwarteten abweichen.

ots Originaltext: Teton Petroleum Company
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Gillian Kane, Vice President, Investor Relations, Teton Petroleum
Company, Tel. +1-303-521-3908, E-Mail gkane@tetonpetroleum.com    
/Photo: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20030611/TETONLOGO  AP Archive:
http://photoarchive.ap.org  /  PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com



Das könnte Sie auch interessieren: