General Wireless AB

General Wireless erhält Auftrag von führendem GSM-Betreiber in Brasilien zugesprochen

Stockholm, Schweden (ots/PRNewswire) - TIM Brasil hat TIM Turbo Mail lanciert, ein neuer Service, der es den Kunden ermöglicht, GSM-SMS-Nachrichten via ihrem Email-Programm auf dem Computer zu empfangen und verschicken. Der Service basiert auf der eSMS-Technologie von General Wireless und wird durch ein gemeinsames Projekt der TIM, Kelyanlab und General Wireless geliefert und installiert. Die Einführung des TIM Turbo Mail Service in Brasilien folgt dem Erfolg von TIM Italy, die den Service im April 2004 eingeführt hatten. TIM Turbo Mail erlaubt es den Abonnenten, durch Microsoft Outlook auf ihrem Computer SMS-Nachrichten direkt zu empfangen, zu beantworten und weiterzuleiten. eSMS-Technologie ermöglicht den TIM Turbo Mail Benutzern den Zugang zu Standard-Emailfunktionen und persönlichen Daten, einschliesslich Kontaktadressen und Vertriebslisten. Für den Service erhalten die Abonnenten entweder eine Rechnung oder bezahlen per vorausbezahltem Mobiltelefonkonto. "Wir freuen uns sehr, dass sich TIM dazu entschlossen hat, ihren TIM Turbo Mail Service im schnell wachsenden brasilianischen Markt auszubauen", sagte Anders Hardebring, CEO von General Wireless. "Dass wir das Vertrauen eines grossen Betreibers gewonnen haben, bestätigt, dass wir eine bewährte und zuverlässige Lösung liefern zur Integration von kabellosem Datenverkehr mit stationären Computern." TIM Brasil lancierte GSM-Service im Jahr 2002 und ist seither überaus schnell gewachsen. Das Unternehmen zählte 13,6 Millionen Abonnenten am 31. Dezember 2004. Näheres zu General Wireless General Wireless bietet Mobilfunkbetreibern anwenderfreundliche eSMS- und -eMMS-Lösungen für den Unternehmens- und den Privatbereich an. General Wireless ist Geschäftspartner von Microsoft, Oracle und IBM. Zu den Kunden des Unternehmens zählen Vodafone, Orange, Telecom Italia Mobile und TeliaSonera. Weitere Informationen finden Sie unter: www.generalwireless.com ots Originaltext: General Wireless AB Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontaktadresse: Anders Hardebring, Chief Executive Officer, General Wireless, Tel: +46-70-591-06-14, Email: anders.hardebring@generalwireless.com

Das könnte Sie auch interessieren: