SIX Multipay

SIX Multipay bietet neu die Akzeptanz und Verarbeitung von Diners Club und Discover an

Zürich (ots) - SIX Multipay AG, das führende Acquiring-Unternehmen in der Schweiz, bietet Schweizer Händlern in Zukunft neu die Akzeptanz und Verarbeitung der Kreditkarten Diners Club und Discover an. Damit erweitert SIX Multipay ihre Angebotspalette - bisher bestehend aus den Kreditkarten Visa, MasterCard und JCB, den Debitkarten V Pay, Visa Electron und Maestro sowie der Wertkarte CASH - um zwei bedeutende Kreditkartenmarken. Von den beiden neuen Kartenbrands ist in Europa vor allem Diners Club bekannt, die erste Kreditkarte der Welt. Diners Club wird in der Schweiz von rund 40'000 und weltweit von rund 8 Millionen Karteninhabern genutzt. Sie ist heute bei über 9 Millionen Händlern in über 185 Ländern willkommen. Auf Discover Card - eine der führenden Kreditkarten in den Vereinigten Staaten - vertrauen über 50 Millionen Karteninhaber. Sie wird von rund 4 Millionen Händlern akzeptiert, hauptsächlich in den USA und in Mexiko. SIX Multipay trägt mit dieser Angebotserweiterung per Anfang 2010 den Bedürfnissen der Händler Rechnung. Die Händler von heute erwarten nicht nur einen erstklassigen Service, sondern auch eine umfassende Auswahl an Kredit- und Debitkarten aus einer Hand. Händler, die sich für die Aufschaltung von Diners Club entscheiden, akzeptieren - zu den gleichen Konditionen - automatisch auch die Discover Card. "Mit der gleichzeitigen Akzeptanz von Diners Club und Discover erschliesst sich der Händler einen interessanten neuen Kundenkreis und damit ein grosses Umsatzpotential", sagt Dôn Nguyen-Quang, Head Marketing & Corporate Services von SIX Multipay. Die Abwicklung von Diners Club und Discover über SIX Multipay ist ab Januar 2010 möglich. Interessierte Händler können bei SIX Multipay aber schon heute eine Offerte einholen und einen Vertrag unterzeichnen. Über SIX Multipay AG, Zürich SIX Multipay ist das führende Acquiring-Unternehmen in der Schweiz. Als Marketing- und Verkaufsorganisation schliesst SIX Multipay Verträge mit Händlern für die Akzeptanz von bargeldlosen Zahlungsmitteln. Mit den Kreditkarten Visa, MasterCard, Diners Club, Discover und JCB, den Debitkarten V PAY, Visa Electron und Maestro und der Wertfunktion CASH bietet SIX Multipay für jeden Einkaufsbetrag eine intelligente Lösung. Daneben ermöglicht das Unternehmen auch die automatische Fremdwährungsumrechnung am Verkaufspunkt (Dynamic Currency Conversion), das Aufladen von Gesprächsguthaben für Prepaid-Handys via Zahlterminal und Bancomat (Mobile Voucher), die Verarbeitung von Rabattcoupons (Mobile Coupon) sowie den Verkauf von elektronischen Geschenkkarten (GiftCard). Das Unternehmen beschäftigt rund 160 Mitarbeitende und wickelte 2008 in der Schweiz 81,2 Millionen Kreditkarten- sowie 217,3 Millionen Debitkartenzahlungen ab. Das entspricht einem Gesamtvolumen von CHF 31,4 Milliarden. SIX Multipay ist ein Unternehmen von SIX Group AG. Diese bietet weltweit erstklassige Dienstleistungen in den Bereichen Wertschriftenhandel und -abwicklung sowie Finanzinformationen und Zahlungsverkehr. ots Originaltext: SIX Multipay Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Bernhard Wenger Mediensprecher SIX Multipay Tel.: +41/58/854'22'73 Fax: +41/44/446'76'09 E-Mail:bernhard.wenger@six-group.com Internet: www.six-multipay.com und www.six-group.com

Das könnte Sie auch interessieren: