Kleinwalsertal Tourismus

Lernspaß im Kleinwalsertal

Kleinwalsertal (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - Schlechte Noten und kein Spaß am Lernen? - Das muss nicht so bleiben! Frei nach dem Motto "Aufholen, auffrischen, aufbauen" können Kinder und Jugendliche jetzt in den Sommerferien ihre Wissenslücken schließen und sich optimal auf das neue Schuljahr vorbereiten. Und dazu auch noch aufregende Abenteuer in den Bergen erleben. Dank der Initiative von FOCUS-SCHULE, in Kooperation mit Kleinwalsertal Tourismus und der Schülerhilfe, finden im Kleinwalsertal nun schon zum zweiten Mal einwöchige Nachhilfekurse in Form eines Sommerlerncamps statt. Vom 24. Juli bis 11. August 2006 erhalten Schülerinnen und Schüler vormittags in kleinen Gruppen individuellen Nachhilfeunterricht mit den Schwerpunkten Mathematik, Englisch und Deutsch. Qualifizierte Lehrkräfte sorgen dafür, dass sie nach den großen Ferien besser mit Gleichaltrigen mithalten können, vermitteln erneut Lerninhalte, festigen diese und stärken durch gezielten Motivationsaufbau das Selbstbewusstsein. Dabei kann man im Sommerlerncamp jederzeit verlängern. Und während die Kinder ihr Wissen auffrischen, können die Eltern bei einer Wanderung die Schönheiten des Tals entdecken oder sich bei einem der vielen Wellnessangebote entspannen. Neu: Dieses Jahr können Kinder ab 14 Jahre auch alleine anreisen und werden rund um die Uhr betreut. Auf die Kinder und Jugendlichen warten nachmittags nach dem Unterricht jede Menge aufregende Erlebnisse. Unter der Aufsicht geprüfter Guides und Bergführer erleben sie spannende Abenteuer in der Natur, nehmen an Kletterkursen teil oder meistern Herausforderungen im Hochseilgarten. Für Geschwister, die nicht am Lerncamp teilnehmen, bietet das Kleinwalsertal viel Spaß bei einem abwechslungsreichen Kinderprogramm, das während der Ferien montags bis freitags stattfindet. Das vielfältige Freizeitprogramm des Kleinwalsertals bietet für jeden Urlaubsgeschmack etwas. Noch nie war Familienurlaub so erholsam, entspannend und dazu schulisch wirksam! ots Originaltext: Kleinwalsertal Tourismus Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Häberlein & Mauerer AG, Florian Flach, Mareike Scheer, Franz-Joseph-Strasse 1, D 80801 München Tel.: +49. 89. 381 08-163 / -164, Fax: +49. 89. 381 08-150 E-Mail: florian.flach@haebmau.de; mareike.scheer@haebmau.de

Das könnte Sie auch interessieren: