NVIDIA CORPORATION

Mobile GPUs von NVIDIA(R) unterstützen neue Mobilfunk-Technologieplattform Centrino(TM) von Intel(R)

    Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Mit dem neuen Chipsatz PCI Express und dem GeForce(TM) Go 6 Mobile GPU ausgestattete Notebooks werden bereits ausgeliefert

    NVIDIA Corporation (Nasdaq: NVDA), der weltweit führende Anbieter von Grafik- und Digitalmedienprozessoren, gab heute bekannt, dass die preisgekrönte GeForce Go 6 Mobile GPU-Serie die neue mobile Plattform Centrino(TM) von Intel(R) (Codename: Sonoma) unterstützen wird, um voll von der neuen, verbesserten PCI Express-Architektur profitieren zu können.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20020613/NVDALOGO )

    NVIDIA hatte zu Beginn des Monats bereits gemeldet, dass der Sony Vaio FS und die Vaio S-Serie die ersten Notebooks sind, die die NVIDIA GeForce Go 6 Mobile GPU-Serie und die neueste Intel Centrino-Mobiltechnologie implementieren werden. Die Sony FS-Serie hat bereits zahlreiche Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den "Best of CES 2005 Award" des Laptop Magazines. Diese Notebooks werden zurzeit ausgeliefert, Produktankündigungen von weiteren grossen Originalherstellern werden erwartet.

    "Intel ist ganz klar einer unser wertvollsten Partner im Bereich Mobile Computing", sagte Rob Csongor, General Manager für mobile Produkte bei NVIDIA. "Die NVIDIA GeForce Go 6 Mobile GPU-Serie ist eine ausgezeichnete Ergänzung der neuen Centrino-Mobiltechnologie Intels. Innovationen wie z.B. die NVIDIA TurboCache-Technologie und die MXM-Technologie werden die bidirektionale Funktionalität von PCI Express unter Beweis stellen. Neben diesen Notebooks sehen konkurrierende Systeme blass aus."

    Die GeForce Go 6 mobile GPU-Serie bietet eine Vielzahl von Multimediafunktionen für Mainstream-Notebooks, wie z.B. Shader Model 3.0, die branchenweit einzige Lösung, die mit der neuesten Version von Microsoft(R) DirectX(R) 9.0 kompatibel ist, oder die NVIDIA PureVideo(TM)-Technologie, den branchenweit einzige Videoprozessor für HD-Multimedia-Content. Die Intel Centrino-Mobiltechnologie verfügt über einen integrierten Mobilfunkanschluss zu IEEE 802.11a/b/g-Netzwerken und bietet diesen Notebooks die erforderliche Prozessorleistung und Mobilfunkkonnektivität.

    Informationen zu NVIDIA

    NVIDIA Corporation ist ein weltweit führender Anbieter von Grafik- und Digitalmedienprozessoren. Das Unternehmen entwickelt Produkte, die das Endnutzererlebnis für private und professionelle Computerplattformen verstärken. Die graphischen Prozessoreinheiten (GPUs), Medien- und Kommunikationsprozessoren (MCPs) und Funkmedienprozessoren (WMPs) NVIDIAS erfreuen sich einer weiten Verbreitung und werden in einer Vielzahl unterschiedlichster Rechnerplattformen eingesetzt. Dazu gehören unter anderem PCs aus dem Consumer-Bereich, dem Unternehmensbereich sowie Notebooks, Workstations, Handhelds, Mobiltelefone und Videospielkonsolen. NVIDIA hat seinen Firmensitz im kalifornischen Santa Clara und beschäftigt weltweit über 2.000 Mitarbeiter. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.nvidia.com.

    Website: http://www.nvidia.com

ots Originaltext: NVIDIA CORPORATION
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Diane Vanasse von der NVIDIA Corporation, +1-408-242-0027, oder
dvanasse@nvidia.com/ Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20020613/NVDALOGO/ AP-Archiv:
http://photoarchive.ap.org / PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: NVIDIA CORPORATION

Das könnte Sie auch interessieren: