NVIDIA CORPORATION

NVIDIA SLI Zertifizierungs- und Logoprogramm bekommt weltweite Unterstützung durch die Industrie

    Santa Clara, Kalifornien, November 10 (ots/PRNewswire) -

    - SLI-fähige Komponenten als Produktionsmuster für Partner und Kunden sowie im NVIDIA SLI Zertifizierungslabor geprüfte PC sollen Anwendern optimale Komponenten bescheren

    Die NVIDIA Corporation (Nasdaq: NVDA), weltweit führend bei Grafikprozessoren und Prozessoren für digitale Medien, gab heute bekannt, das neue "NVIDIA(R) SLI(TM) Certification and Logo Program" sei nun voll einsatzbereit. Wie verlautete, seien bereits Validierungstests von Steckkarten, Motherboards und von kompletten PC-Systemen im Gange. NVIDIA arbeitet auch mit seinen weltweiten Partnern bei Vertrieb, Marketing und Promotion der SLI-Technologie zusammen. So hilft das Unternehmen Verbrauchern, eine fundierte Wahl zu treffen, wenn es um den Kauf von SLI-Ready (SLI-fähigen) Komponenten bzw. von voll ausgestatteten SLI-PC im Einzelhandel oder bei qualifizierten Systemhäusern geht.

@@start.t1@@      (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20020613/NVDALOGO
                 http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041110/SFW064LOGO-a
                 http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041110/SFW064LOGO-b )@@end@@

    Die NVIDIA SLI Technologie ist derzeit die einzige Grafiktechnologielösung, die Anwendern ermöglicht, die sagenhafte Leistung zweier NVIDIA GeForce(TM)6 Series-basierten Grafikkarten (zurzeit GeForce 6600 GT oder höher) in einem PC miteinander zu kombinieren und führen so zu einer deutlich verbesserte Grafikleistung. SLI ist eine Komplettlösung, die zum Patent angemeldet wurde und die auf einem intelligenten Kommunikationsprotokoll in der GPU sowie einer extrem schnellen digitalen Schnittstelle zur Verbesserung des Datenflusses zwischen zwei Grafikkarten beruht. Sie umfasst auch eine komplette Softwaresuite, die für dynamisches Load Balancing, Advanced Rendering und Compositing sorgt und weiche Framerates, unerreichte Spielerlebnis und verbesserte Leistung sicherstellt.

    Der NVIDIA SLI Zertifizierungsprozess beinhaltet komplexe Prüfungen und Analysen, die die elektrische, mechanische und thermische Kompatibilität sicherstellen. Für PC-Systemhäuser führt NVIDIA thermische Messungen und zusätzliche Schock-, Leistungs- und Vibrationstests für eine Vielzahl von Komponenten durch, unter anderem für Festplatten, Lüfter und Netzteile. Anwendungsentwicklern, die ihre Applikationen optimal auf die SLI-Konfiguration abstimmen möchten, bietet NVIDIA Leistungstools und eine komplettes SLI-Entwicklungssystem. Damit können die Applikationsinhalte zusätzliche Detailebenen und Auflösungen nutzen, die zuvor auf einem PC mit nur einem Grafikprozessor nicht möglich waren.

    Das neue Programm macht es möglich, dass Produkte eines der beiden NVIDIA SLI Zertifizierungslogos erhalten. Das "NVIDIA SLI Ready" Logo ist für Komponenten wie SLI-basierte Grafikkarten und SLI-fähige Motherboards, auch solche mit NVIDIA nForce(TM)4 SLI Technologie, vorgesehen. Das "NVIDIA SLI" Logo wird für Systeme mit vorinstallierten, SLI-basierten Grafikkarten und NVIDIA SLI-Ready Motherboards sowie allen entsprechenden Treibern verwendet.

    "Das neue Zertifizierungs- und Logoprogramm hilft dem Endanwender, der diese neue PC-Klasse kaufen oder zusammenstellen möchte, bei der Wahl der passenden Komponenten und Unternehmen", so Ujesh Desai, General Manager of Desktop Products bei NVIDIA. "Wenn man also eines unserer NVIDIA SLI Logos irgendwo sieht, kann man sicher sein, dass das entsprechende Produkt verifiziert und mit SLI-Technologie geprüft wurde und, dass Ihre bevorzugten PC-Spiele in der Lage sein werden, die Leistungsfähigkeit von zwei miteinander kombinierten Grafikkarten nutzen werden."

    Zu den weltweiten Systemhäusern, die derzeit am SLI Programm teilnehmen (ohne darauf begrenzt zu sein):

      - ABS
      - Alienware Corporation
      - Atelco
      - Cyberpower
      - EID
      - Falcon Northwest Computer Systems
      - iBuypower
      - IHDE
      - ISM
      - Network Technical
      - NTT
      - Olidata
      - Overdrive PC
      - Paradigit
      - Polywell
      - Scan
      - Topnotch
      - Velocity Micro
      - VoodooPC

    "NVIDIAs neues Zertifizierungs- und Logoprogramm stellt für die Kunden sicher, dass Alienware weiter den Standard bei der Bereitstellung atemberaubender Innovationen für jedes System festlegt", meinte Robert Lusk, Vice President of Sales and Marketing für Alienware. "Alienware ist hocherfreut, diese Passion mit NVIDIA gemeinsam zu haben und wir freuen uns bereits auf die neue Generation an Spielen, die die Leistungsfähigkeit von SLI zu Tage bringen wird."

    "Das SLI-Konzept ist das, was viele eingefleischte Spieleenthusiasten seit Jahren wollen", meinte Eelco Kroonenberg, Product Manager bei Paradigit. "Die positive Reaktion stellt eine gute Nachricht für unsere Kunden dar, und Paradigit ist fasziniert davon, neue unschlagbare Technik mit auf den Markt zu bringen."

    "NVIDIA hat nicht nur die Latte für die Grafikleistung mit SLI ein weiteres Mal ein Stück höher gehängt, sie hat sie unendlich viel höher gehängt", so Elan Raja III, Director von Scan Computers UK. "Scan ist stolz darauf Grossbritanniens führendes PC-Enthusiasten-Unternehmen zu sein. Aber selbst wir waren platt, als wir die Leistungsfähigkeit unserer SLI-fähigen Systeme gesehen haben, und wir glauben, unseren Kunden wird es nicht anders ergehen."

    "Auf der Grundlage unserer Tests können wir sagen, NVIDIA SLI in Verbindung mit dem nForce4 MCP ist die konkurrenzlos leistungsfähige Kombination, die alle Konkurrenten vom Tisch wischt", sagte Rahul Sood, President und CTO von VoodooPC. "Es ist eine unglaubliche Technologie. Wir können es kaum erwarten, die Bestellungen, die sich seit der Ankündigung unserer SLI-Produktpläne, zu denen auch eine vollständige Voodoo SLI PC Reihe gehören wird, angehäuft haben, abzuarbeiten."

    Zu den weltweiten Motherboard-Herstellern, die derzeit am SLI Programm teilnehmen (ohne darauf begrenzt zu sein), gehören:

      - ABIT Computer Corporation
      - ASUSTeK Computer International
      - DFI
      - EPoX Computer Co. Ltd.
      - Gigabyte Technology Co., Ltd
      - Iwill Corporation
      - MSI Computer Corporation

    Zu den weltweiten Add-in-Kartenherstellern, die derzeit am SLI Programm teilnehmen (ohne darauf begrenzt zu sein), gehören:

      - Aopen America, Inc
      - ASUS Computer International
      - BFG Technologies, Inc.
      - eVGA.com Corporation
      - Gainward Co. Ltd.
      - Jaton
      - Gigabyte Technology Co., Ltd
      - Leadtek Research Inc.
      - MSI Computer Corporation
      - Palit Microsystems, Inc.
      - Peach
      - PNY Technologies, Inc.
      - XFX

    Komplettsysteme, Add-in-Karten, Motherboards, sowie weitere SLI Komponenten werden noch in diesem Monat verfügbar sein.

    Weitere Informationen zur NVIDIA SLI Technologie finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.nvidia.com.

    Informationen über NVIDIA

    Die NVIDIA Corporation ist weltweit führend bei Grafikprozessoren und Prozessoren für digitale Medien. Das Unternehmen entwickelt Produkte, die das Erlebnis des Endbenutzers auf Consumer- und professionellen Computern steigern. NVIDIA GPUs (graphics processing units, Grafikprozessoren), MCPs (media and communications processors) und WMPs (wireless media processors) sind im Markt weit verbreitet und sind in einer Vielzahl von Geräten eingebaut, beispielsweise in Computern für Privatanwender und Unternehmen, in Notebooks, Workstations, PDAs, Mobiltelefonen sowie in Videospielkonsolen. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien und beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.nvidia.com.

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind als so genannte "Forward-looking Statements" bzw. vorausschauende Erklärungen zu betrachten. Diese vorausschauenden Erklärungen unterliegen naturgemäss bestimmten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse von den erwarteten in wesentlichen Punkten abweichen. Zu diesen vorausschauenden Erklärungen gehören, ohne allerdings darauf beschränkt zu sein, die folgenden Aussagen: die Vorzüge und Fähigkeiten des SLI Certification Process, die Einzelheiten des SLI Certification Process, die Teilnahme am SLI Program durch zusätzliche Systemhäuser und Systemhersteller, das Datum der Verfügbarkeit des neuen Systems, Add-in Karten, Motherboards und andere SLI Komponenten. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem Aussagen über: Verzögerung beim Anlaufen der Produktion neuer Produkte, Herstellungsdefekte, Verlass auf Drittanbieter bzw. -hersteller, allgemeine Branchentrends einschliesslich zyklischer Trends in der PC- und Halbleiterbranche, Verzögerungen bei der Integration unserer Produkte, Auswirkungen von Konkurrenzprodukte und preislicher Alternativen, Veränderungen der Industrienormen und Schnittstellen, die Marktakzeptanz unserer Produkte, unsere Abhängigkeit von Dritten bei der Entwicklung und bei Produzenten. Sonstige Risiken werden periodisch in den NVIDIA Berichten an die Securities and Exchange Commission dargelegt, unter anderem auf Formblatt 10-Q für das Quartal zum 25. Juli 2004. Diese vorausschauenden Aussagen entsprechen dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. NVIDIA sieht sich nicht zur Aktualisierung dieser vorausschauenden Aussagen verpflichtet.

    HINWEIS: Bei allen Unternehmens- und/oder Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, Marken und/oder eingetragene Marken der jeweiligen Eigentümer handeln. Produktmerkmale, Preise, Verfügbarkeit und technische Details können ohne Ankündigung geändert werden.

    Website: http://www.nvidia.com

ots Originaltext: NVIDIA CORPORATION
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Brian Burke, NVIDIA Corporation, Telefon +1-512-401-4385, E-Mail
bburke@nvidia.com /FCMN Ansprechpartner: bdelrizzo@nvidia.com / Foto:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20020613/NVDALOGO,
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041110/SFW064LOGO-a,
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20041110/SFW064LOGO-b , AP
PhotoExpress Network: PRN9 PRN10, PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com/ REDAKTIONELLER HINWEIS:  Weiterführende
Informationen über NVIDIA, bekommen Sie im NVIDIA Press Room unter
http://www.nvidia.com/page/press_room.html



Weitere Meldungen: NVIDIA CORPORATION

Das könnte Sie auch interessieren: