PMT Panta Media Television GmbH

Neue MDR-Unterhaltungssendung überrascht mit Top-Ergebnissen

Greifenberg (ots) - Hervorragende Resonanzen erzielte am vergangenen Freitag, 04.06.2004, zur Prime-Time 20.15 Uhr die Ausstrahlung des neuen TV-Entertainmentformats "Eine Fahrt ins Blaue", produziert von der PMT Panta Media Television GmbH im Auftrag des MDR. Im Hauptgebiet des Senders verzeichnete die Premiere in der Spitze bis zu 660.000 Zuschauer und erreichte im Durchschnitt einen Marktanteil von 14,1 %; in Thüringen sogar über 20 %. Mit bis zu 1,2 Mio. Zuschauern bundesweit und einem Marktanteil von 3,5 % konnte der MDR für den genannten Sendeplatz die bisher drittbeste Quote des Jahres melden. Als Stargast für die Premiere konnte Monika Martin gewonnen werden. Die seit nunmehr fünf Jahren verkaufsstärkste Interpretin ihres Genres stellte nicht nur sich, sondern auch ihr neues Album "Eine Liebe reicht für zwei" (erschienen bei Koch Universal) vor. Ganz besonders begeisterte das neue Gesicht beim MDR, Moderatorin Sylvia Bommes, die mit "Eine Fahrt ins Blaue" ihr Prime-Time-Debüt im Mitteldeutschen Rundfunk gab. "Eine Fahrt ins Blaue" soll künftig im MDR in Serie gehen und so eine attraktive neue Plattform für den deutschen Musikmarkt bieten. "Eine Fahrt ins Blaue" Produktion: PMT Panta Media Television GmbH Produzent: Wolfgang Teschner Redaktionsleitung: Stefan Ellerhorst (PMT) Bettina Rudolph (MDR) Regie: Wolfgang Moik Herstellung: Degn Film ots Originaltext: PMT Panta Media Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragen bitte an: PMT Panta Media Television GmbH Daniela Bittmann Tel.: +49 / 81 92 - 933 040 Fax: +49 / 81 92 - 99 97 33 e-Mail: info@pantamedia.tv

Das könnte Sie auch interessieren: