Prionics AG

Schweizer BSE-Test auf Erfolgskurs in den USA - Prionics AG vertreibt ihre Produkte künftig auch in den Vereinigten Staaten

    Zürich (ots) - Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat heute Nacht die Vertriebsgenehmigung für die BSE-Schnelltests Prionics®-Check WESTERN und Prionics®-Check LIA erteilt. Damit erhält die Prionics AG die US-Zulassung für ihre Prionentests fast zeitgleich mit ihren US-Konkurrenten.

    "Dies ist wirklich ein ausserordentlicher Erfolg für uns als Schweizer Firma", erklärt Dr. Markus Moser, CEO der Prionics AG. "Die Hürden waren in der Tat sehr hoch, da die US-Behörden für den Import von biotechnologisch hergestellten Produkten strenge Kriterien anlegen und daher die Produktionsstätten vor Ort inspizieren mussten." Dass die Prionics trotz dieser hohen Anforderungen mit den amerikanischen Konkurrenten mithalten konnte, bedeutet dass die USA den Prionics®-Check BSE-Test Verfahren grosse Bedeutung zumessen. Die Prionics AG ist überdies die einzige Firma weltweit, die mehrere zugelassene BSE-Schnelltests anbietet. "Damit können wir gezielt auf das Bedürfnis unserer Kunden nach flexiblen Lösungen eingehen", erklärt Marketingdirektor Ernst Zollinger.

    Mit dem erfolgreichen Markteintritt in die USA unterstreicht die Prionics die Nachhaltigkeit ihres Erfolgs, der Ende der Neunziger Jahre mit dem weltweit ersten BSE-Überwachungsprogramm in der Schweiz begonnen hatte und im Nachgang zur Einführung der aktiven Überwachung zunächst in Europa und zunehmend auch weltweit führte.

    Über Prionics

    Die Prionics AG ist weltweit führend bei der Früherkennung von Prionenerkrankungen wie Rinderwahnsinn (BSE) oder Scrapie. Das Unternehmen hat sich einen Namen gemacht, als es mit seinen BSE-Tests die Verbreitung der Rinderseuche in Europa aufdeckte und gilt heute international als Kompetenzzentrum für Prionendiagnostik. Die rund 100 Mitarbeiter der Prionics AG stammen aus über 20 verschiedenen Nationen und arbeiten in einem Netzwerk mit Prionenspezialisten und hochkarätigen Neurowissenschaftlern in der ganzen Welt. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf den Gebieten Neurologie und Prionenerkrankungen. Die Prionics AG ist seit Dezember 2002 nach ISO 9001:2000 zertifiziert.

ots Originaltext: Prionics AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Stephanie Musshafen
Leiterin Corporate Communications
Tel.      +41/44/200'20'95
Mobile: +41/79/352'53'16
E-Mail: press.relations@prionics.ch



Weitere Meldungen: Prionics AG

Das könnte Sie auch interessieren: