Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Deutsche Nickel AG

euro adhoc: Deutsche Nickel AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
VDN AG verkauft Deutsche Nickel AG - bilanzielle Restrukturierung weitgehend umgesetzt

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Düsseldorfer Finanzholding Vereinigte Deutsche Nickel Werke AG (VDN AG - ISIN DE0006455009/WKN645500) hat den Teilkonzern Deutsche Nickel AG an die DNICK Ltd., eine in London ansässige Holding, veräußert. Die Verträge wurden heute unterzeichnet und sofort vollzogen. DNICK Ltd. wird durch. eine Gruppe von Geschäftsbanken und wesentlichen institutioneller Anleihegläubiger der 7,125 % Inhaber-Teilschuldverschreibungen von 1999/2006 der Deutsche Nickel AG (ISIN DE0002417961/WKN 241796) finanziert.

Die neue Gesellschaft DNICK Ltd. leistet einen Barkaufpreis in Höhe von 1 Million Euro, verpflichtet sich für das Jahr 2005 zur Zufuhr weiterer Liquidität in Höhe von bis zu 3 Mio. Euro und verzichtet im Gegenzug auf Ansprüche gegenüber der VDN AG, die die DNICK Ltd. zuvor von der Deutsche Nickel AG und mehreren Geschäftsbanken der VDN AG erworben hatte. Darüber hinaus soll die VDN AG von ihrer in Bezug auf die 7,125% Inhaber-Teilschuldverschreibung ausgereichten Garantie befreit werden. Der Gesamtwert der Transaktion beläuft sich auf ca. 190 Mio. Euro mit einem positiven Eigenkapitaleffekt von rund 110 Mio. Euroauf Ebene der VDN AG.

Die bilanzielle Restrukturierung der VDN AG ist - vorbehaltlich einer abschließenden Vereinbarung mit einer wesentlichen VDN Geschäftsbank - mit dem heutigen Vertragsabschluss weitgehend gelungen, die Zahlungsfähigkeit wieder hergestellt und somit die Gefahr eines Antrags auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens der VDN AG abgewendet.

Im Rahmen der heutigen Einigung hat Dr. Hans Peter Döhmen seine Vorstandsmandate bei der Deutsche Nickel AG und der EuroCoin AG in Schwerte niedergelegt.

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 24.12.2004 14:36:26
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Thomas Schulz PR Senior Berater rw konzept - Agentur für Unternehmenskommunikation - Maastrichter Straße 53 D-50672 Köln Tel: +49221-4007385 Fax: +49221-4007388 www.rw-konzept.de schulz@rw-konzept.de

Branche: Metalle
ISIN:      DE0002417961
WKN:        241796
Index:    
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Börse Düsseldorf / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Deutsche Nickel AG

Das könnte Sie auch interessieren: