Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Sea chefs und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten starten Kooperation "CareerXchange" - für Spitzenkräfte an Bord und an Land

Hamburg (ots) -

   -   Kooperation findet im Austausch mit Partnerhotels statt
   -   Austausch erstklassiger Mitarbeiter zwischen Land und See 

Im Rahmen der Kooperation "CareerXchange" von sea chefs und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten findet in Zusammenarbeit mit 4- und 5-Sterne Partnerhotels ein Austausch erstklassiger Fachkräfte zwischen Land und See statt. Die Partner greifen so auf erfahrenes Personal zurück - die Angestellten werden wiederum durch neue Aufgabenfelder in ihrer beruflichen Weiterentwicklung gefördert. Alle Informationen zur Kooperation finden sich auf der neuen Website unter www.careerxchange.de.

Die Nachfrage nach erstklassigen Mitarbeitern ist groß - sowohl in der exklusiven Hotellerie und Gastronomie als auch auf den Schiffen von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. An Bord werden beispielsweise Zimmermädchen, Restaurant Steward und Barkeeper gesucht, in den Hotels sind unter anderen Stellen als Rezeptionist oder Chef de Partie zu besetzen. Im Netzwerk von CareerXchange finden sich ausschließlich erfahrene Fachkräfte, die das Luxussegment kennen und bereits in 4- und 5-Sterne Hotels an Land oder auf den Schiffen von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten tätig waren. So wird garantiert, dass die zur Auswahl stehenden Bewerber den Anforderungen der jeweiligen Kooperationspartner entsprechen.

Die Mitarbeiter bekommen durch die Kooperation die Möglichkeit, in exklusiven Hotels sowie auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen weltweit tätig zu sein ohne Abhängigkeit vom saisonalen Geschäft. Durch die unterschiedlichen Einsatzbereiche kann zudem der fachliche Horizont erweitert werden - ein Pluspunkt auch für den eigenen Lebenslauf.

Erste Partnerhotels auf Landseite konnten bereits gewonnen werden wie beispielsweise "Alter Meierhof" in Glücksburg, "Bareiss" in Baiersbronn-Mitteltal, "Landhaus Wachtelhof" in Rotenburg/Wümme sowie "Colombi Hotel" in Freiburg.

Die Partner auf See

Sea chefs: Mit der Auftragserteilung für das Hotel- und Restaurant-Management der vier Hochseeschiffe von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten wurde sea chefs im Jahr 1999 gegründet. In den darauf folgenden Jahren wuchs die von sea chefs betreute Flotte um zahlreiche weitere Kreuzfahrtschiffe und Fähren. Heute ist sea chefs einer der weltweit führenden Ansprechpartner für Schiffseigner und Seereisenveranstalter für das gehobene Hotel- und Restaurant-Management.

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: Zählt im deutschsprachigen Raum zu den führenden Anbietern von Kreuzfahrten im Luxus- und Expeditionsbereich. Zur Flotte gehören vier Schiffe: die EUROPA, das einzige Kreuzfahrtschiff, das vom Berlitz Cruise Guide mit dem Prädikat "5-Sterne-plus" ausgezeichnet wurde, die Expeditionsschiffe HANSEATIC (5-Sterne*) und BREMEN (4-Sterne-plus*) sowie die legere COLUMBUS 2, die im April 2012 neu in die Flotte aufgenommen wurde. Die EUROPA 2, die derzeit in der STX Werft in Saint Nazaire gebaut wird, sticht ab Frühjahr 2013 als moderne und legere Alternative auf 5-Sterne Niveau neben der bestehenden EUROPA in See. * laut Berlitz Cruise Guide 2012

Informationen zu Hapag-Lloyd Kreuzfahrten unter www.hlkf.de - Aktuelle Pressemeldungen sowie Bildmaterial unter www.hlkf.de/presse - Neu: PASSAGEN.tv unter www.hlkf.de/passagentv

Kontakt:

Pressekontakt Hapag-Lloyd Kreuzfahrten: Negar Etminan, Leiterin
Unternehmenskommunikation, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Tel: (040)
3001-4629, E-Mail: presse@hlkf.de

Kontakt sea chefs: Francoise Ruck, Human Resources Manager, sea chefs
Cruises Worldwide GmbH, Tel: (040) 303741-30, E-Mail: fr@seachefs.com



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: