Fürstentum Liechtenstein

ikr: Universität Liechtenstein in Interkantonale Universitätsvereinbarung aufgenommen

Vaduz (ots/ikr) - Die Kommission Interkantonale Universitätsvereinbarung (IUV), paritätisch besetzt durch die Erziehungsdirektoren- und Finanzdirektorenkonferenz sowie bestehend aus je vier Regierungsvertretern aus Universitäts- und Nichtuniversitätskantonen, überwacht den Vollzug der Interkantonalen Universitätsvereinbarung, der auch Liechtenstein mit allen Rechten und Pflichten eines Vereinbarungskantons beigetreten ist. Diese Kommission, in der Liechtenstein als Gast durch Schulamtsleiter Guido Wolfinger vertreten ist, entschied in ihrer Sitzung am 1. Dezember 2011, die Universität Liechtenstein in den Abgeltungsbereich der Interkantonalen Universitätsvereinbarung aufzunehmen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird die Universität Liechtenstein jährliche Beiträge der zahlungspflichtigen Kantone für die Ausbildungskosten von schweizerischen Studierenden beziehen. Bis anhin erfolgten diese Beitragszahlungen über die Interkantonale Fachhochschulvereinbarung.

Basis für diesen für die Universität Liechtenstein wichtigen Entscheid bildete ein Evaluationsbericht des Organs für Akkreditierung und Qualitätssicherung der schweizerischen Hochschulen (OAQ). Auf der Grundlage der Kriterien und Regeln für Akkreditierungsverfahren stellte das OAQ bei der Überprüfung der Universität Liechtenstein grundsätzlich die erforderliche Qualität und die Gleichwertigkeit mit schweizerischen Universitäten fest. Die Umwandlung in eine Universität sei erfolgreich durchgeführt worden und das Lehr- und Forschungspersonal garantiere die erforderliche Qualität einer Universität. Die Universität Liechtenstein weise darüber hinaus ein grosses Potenzial an Entwicklungsmöglichkeiten auf.

Mit diesem Beschluss der Kommission IUV wurde ein längerer politischer Prozess zwischen den schweizerischen und liechtensteinischen Behörden zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht. Die Aufnahme in den Abgeltungsbereich der IUV klärt die Position der Universität Liechtenstein in ihrem Verhältnis zum schweizerischen Hochschulraum und stärkt ganz grundsätzlich ihren neuen Status als Universität.

Kontakt:

Schulamt
Guido Wolfinger, Leiter
T +423 236 67 50



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: