Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

MS EUROPA meets Porsche auf Mallorca

    Hamburg (ots) - Am 25. Mai 2004 morgens um 7.00 Uhr machte die EUROPA, das Flaggschiff der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, im Hafen von Palma de Mallorca fest. An der Pier warteten bereits 15 Porsche Cayenne, mit deren 450 Pferdestärken 40 der Kreuzfahrtgäste zu einer landschaftlich reizvollen Gourmet Rallye über die Insel gefahren wurden. Kulinarische Stationen der Rallye: Tapas im Hotel Ca's Xorc, ein dreigängiges Menue in der ehemaligen Finca La Residencia und schliesslich süsse Köstlichkeiten im Hotel Son Net. Parallel fand auf dem exklusiven Golfplatz Son Muntaner, nahe Palma, ein Golfturnier auf Einladung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten statt. Für die Autofans unter den Passagieren hatte Porsche einige Modelle des Porsche 911er, des Porsche Boxter und des Porsche Cayenne für ausführliche Testfahrten zur Verfügung gestellt.

    Am Abend feierte Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit insgesamt 550 Passagieren und geladenen Gästen bis 5.00 Uhr morgens "Una Fiesta Mallorquina" mit typisch mallorquinischen Spezialitäten. Auf der Gästeliste unter anderem: Dieter Wedel, Reinhard Fendrich und Ildiko von Kürthy. Neben spanischen Gitarrenklängen sorgte zunächst die derzeit beste Abba Revival Band ABBAMANIA für ausgelassene Stimmung am Lido Pool. Danach heizte DJ John Münich (Sohn von Schlagerstar Udo Jürgens) kräftig ein. Die Passagiere, deren Reise am 2.6. in Lissabon endet, freuten sich über den nächsten erholsamen Seetag.

    Weitere Informationen im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd       Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001 4600,     Fax: 040 / 3001 4601.

ots Originaltext: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Anne Schmidt
Pressesprecherin
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten
Tel.      +49/40-3001 4723
E-Mail: anne.schmidt@hlkf.de.

Bildmaterial zum Event finden Sie heute ab 11 Uhr unter
www.enapress.com



Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: