Sanitas Krankenversicherung

Förderpreis im Jugendbreitensport: Wer hat das beste Sportprojekt im Land?

Zürich (ots) - Sanitas schreibt zum 19. Mal in Folge den Sanitas Challenge-Preis aus. Gesucht sind überzeugende Projekte, die Kinder und Jugendliche für Bewegung begeistern. Interessierte Vereine und Organisationen können sich ab sofort online bewerben. In acht Regionen werden die besten Projekte prämiert und für den nationalen Sanitas Challenge-Preis nominiert. Der nationale Sieger erhält einen Förderbeitrag im Wert von insgesamt 15'000 Franken, die regionalen Gewinner je 5000 Franken.

Die Krankenversicherung zeichnet mit ihrem Förderpreis Sanitas Challenge-Preis Sportprojekte aus, die Kinder und Jugendliche nachhaltig für Bewegung und Sport begeistern. Gute Gewinnchancen haben Bewerbungen, die Kinder auch lehren, sich persönliche Ziele zu stecken, Herausforderungen zu meistern, fair zu gewinnen und mit Niederlagen umzugehen. Ab sofort können sich Vereine und andere Institutionen mit ihren Sportprojekten um den Sanitas Challenge-Preis 2012 online bewerben - unter www.sanitas.com/challenge .

In einer ersten Phase werden alle eingereichten Projekte von einer Fachjury beurteilt. Pro Region werden anschliessend im April 2012 acht Projekte der regionalen Jury vorgelegt, welche die regionalen Sieger bestimmen. Die Erstplatzierten gewinnen 5000 Franken und werden automatisch für den nationalen Sanitas Challenge-Preis nominiert, der Ende Oktober 2012 vergeben wird.

Prominente Jury wählt das beste Projekt

Für die Wahl des nationalen Siegers zeichnet eine prominente Jury verantwortlich. Sie besteht aus prominenten Sportgrössen aus Theorie und Praxis wie dem ehemaligen Spieler und Trainer der Schweizer Fussballnati Köbi Kuhn, dem Fussballexperten Urs Meier, Prof. Dr. Kurt Murer, Vorsteher des Instituts für Bewegungs- und Sportwissenschaften ETH Zürich, und weiteren spannenden Persönlichkeiten.

Unter www.sanitas.com/challenge oder www.facebook.com/sanitas.challenge können sich Interessierte informieren und bewerben.

Die Preisgelder

Regionaler Sanitas Challenge-Preis
1. Rang: 5000 Franken
2. Rang: 1000 Franken
3. Rang: 500 Franken 
Nationaler Sanitas Challenge-Preis
1. Rang: 10'000 Franken
2. Rang: 2000 Franken
3. Rang: 1000 Franken 

Kontakt:

Sanitas Krankenversicherung
Michèle Bamert
Tel.: +41/44/298'62'98
E-Mail: michele.bamert@sanitas.com



Weitere Meldungen: Sanitas Krankenversicherung

Das könnte Sie auch interessieren: