ProSieben

Dr. Torsten Rossmann übernimmt N24-Geschäftsführung - Katja Pichler wird Konzernsprecherin der ProSiebenSat.1-Gruppe

München (ots) - Der Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG hat Dr. Torsten Rossmann, bislang Konzernsprecher und Leiter des Corporate Office des Unternehmens, zum Geschäftsführer des Nachrichtensenders N24 ernannt. Der 40-jährige frühere Journalist wird damit Nachfolger von Claus Larass, der als Vorstand Nachrichten, Information und politische Sendungen der ProSiebenSat.1 Media AG auch die Geschäftsführung von N24 inne hatte und das Unternehmen zum 31. Dezember 2003 verlässt. "Die gute Entwicklung im Zuschauer- und Werbemarkt in diesem Jahr zeigt das grosse Potenzial von N24", so Urs Rohner, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media AG. "Die Aufgabe des neuen Managements ist es, den Sender in die operative Gewinnzone zu führen. Wir sind davon überzeugt, dass es uns mit Torsten Rossmann gelingen wird, den positiven Trend fortzusetzen und den Sender so aufzustellen, dass er sich auf Dauer wirtschaftlich trägt." Dr. Torsten Rossmann arbeitet seit 1995 für die ProSiebenSat.1-Gruppe. Er verantwortete u.a. die Kommunikations- und Marketingkampagne zum Börsengang der früheren ProSieben Media AG 1997 und die Kommunikationsmassnahmen zur Fusion der ProSieben Media AG mit Sat.1 im Jahr 2000. Als Leiter des Corporate Office arbeitete er daneben seit 2000 dem Vorstand und dem Aufsichtsrat des Unternehmens zu. Nach seinem Studium der Politischen Wissenschaft und wissenschaftlicher Mitarbeit in der Arbeitsstelle Medien und Politik der Universität Hamburg arbeitete Rossmann als Journalist u.a. für den NDR- Hörfunk, verschiedene Zeitungen und den Branchendienst "text intern". Nachfolgerin von Dr. Torsten Rossmann als Konzernsprecherin der ProSiebenSat.1 Media AG wird Katja Pichler (41), bislang Unternehmenssprecherin der Vermarktungsgesellschaft SevenOne Media. Katja Pichler kam im Jahr 2000 zur ProSiebenSat.1-Gruppe. Zuvor war sie stellvertretende Chefredakteurin der Fachzeitschrift "media & marketing". Zwischen 1989 und 1997 arbeitete sie als Journalistin u.a. für die Branchenmagazine "Medien Bulletin" und "w & v werben und verkaufen". Katja Pichler studierte Geschichte, Germanistik und Kommunikationswissenschaften in München und an der Sorbonne. ots Originaltext: ProSiebenSat.1 Media AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Katja Pichler Konzernsprecherin ProSiebenSat.1 Media AG Medienallee 7 D-85774 Unterföhring Tel.: +49 [89] 95 07-11 80 Fax: +49 [89] 95 07-11 84 email: Katja.Pichler@ProSiebenSat1.com Pressemitteilung online: www.ProSiebenSat1.com

Das könnte Sie auch interessieren: