Cablecom

Cablecom digital tv - Was man sehen will, wann man es sehen will
Einladung zum Mediengespräch

Cablecom digital tv - Was man sehen will, wann man es sehen will. Cablecom präsentiert die nächste Dimension des individuellen Fernsehens. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Cablecom".

Ein Dokument

    - Hinweis: Details und die Einladung zum Mediengespräch können im
        pdf-Format unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100004998  ;
        kostenlos heruntergeladen werden -

  Zürich (ots) - cablecom präsentiert die nächste Dimension des individuellen Fernsehens. Cablecom digital tv verbindet das beste digitale TV-Programmangebot der Schweiz mit dem benutzerfreundlichsten TV-Empfänger inklusive Aufnahmefunktion. Das einzigartige Fernseherlebnis ist ab Januar 2006 für 35 Franken pro Monat erhältlich.

    Ab dem 1. Januar macht Fernsehen noch mehr Spass. Mit digital tv von cablecom erhalten TV-Kundinnen und -Kunden eine bislang nicht gekannte Kontrolle über ihr Fernsehprogramm. Die Aufnahmefunktion des neuen digital tv recorders (DVR) ermöglicht ein individuelles Fernseherlebnis, meistert jede Aufnahmesituation und ist spielend leicht zu bedienen. In Kombination mit bis zu 200 digitalen Fernseh- und Audiokanälen und dem elektronischen Programmführer (EPG) offeriert cablecom digital tv damit ein ebenso intelligentes wie einzigartiges Fernseherlebnis.     Studie von UPC/cablecom deckt Benutzerbedürfnisse auf

    Die Neuerungen von cablecom digital tv entsprechen einem ausgewiesenen Kundenbedürfnis, wie die gestern präsentierten Resultate der Studie von UPC/cablecom zum Fernsehverhalten der Europäer belegen. So ist der Schweizer Fernsehkonsum nicht nur der tiefste der 14 befragten Nationen, die Schweizer sehen zudem selektiv und gezielt fern. Während sich das junge Publikum durch feste Sendezeiten nicht binden lässt, schätzt vor allem die ältere Kundschaft die Möglichkeit, bestimmte Sendungen aufzuzeichnen. Beide Kundengruppen erhalten mit dem digtital tv recorder ein einfaches Mittel, um noch unabhängiger und gezielter genau die Inhalte auszuwählen, die sie gern sehen möchten.

    Wie fernsehen, nur viel besser

    Fernsehsendungen werden selten zu Zeiten ausgestrahlt, die sich nach der Agenda des Zuschauers richten. Ist man live dabei, dann trüben zahlreiche Unterbrechungen das Vergnügen. Dank der eingebauten Festplatte des DVR zeichnen cablecom Kundinnen und Kunden über sechzig digitale Stunden Video in digitaler Topqualität auf, die jederzeit auf Tastendruck zur Verfügung stehen. Da er über zwei TV-Tuner verfügt, kann der DVR eine Sendung aufzeichnen und eine andere wiedergeben. Ebenso einfach ist es, zwei Sendungen parallel aufzunehmen. Und damit niemand eine Folge seiner Lieblingssendung verpasst, wird diese auf Knopfdruck vorgemerkt und jedes Mal automatisch gespeichert. Einmal gespeicherte Sendungen lassen sich schützen, womit der DVR als Archiv eingesetzt werden kann.

    Einfache Bedienung an erster Stelle

    Cablecom digital tv mit dem neuen digital tv recorder besticht durch eine überaus einfache, intuitive Benutzerführung. Die wichtigsten Funktionen wie Pause, Aufnehmen und der Zugriff aufs Programm werden mit einem einzigen Tastendruck auf der Fernbedienung gesteuert. Ebenfalls ein Tastendruck führt zur persönlichen "cablecom central"-Seite, auf der sämtliche gespeicherten und programmierten Sendungen übersichtlich dargestellt werden.

    Die wichtigsten Funktionen des neuen digital tv Eintrittspakets im Überblick:

- Programmierung direkt aus dem Elektronischen Programmguide (EPG) - EPG-Suche nach Lieblingssender, Genres, Wochentagen, Zeit,etc. - Pausenfunktion für zeitversetztes Fernsehen - Programmvorschau im EPG - Gleichzeitiges Fernsehen und Aufzeichnen - Gleichzeitiges Aufzeichnen von zwei Programmen - Serienprogrammierung - Archivierung gespeicherter Sendungen mit Schutzfunktion - Einfachste Verwaltung gespeicherter und programmierter Sendungen - Programmerweiterung durch spezielle Sprach- und Spartenoptionen - Pay per view (mit cablecom digital cinema)

    Vielfältigste Senderwahl der Schweiz

    Der neue digital tv recorder wird zusammen mit cablecom digital tv angeboten. Das umfangreiche Grundangebot lässt sich individuell ergänzen, so beispielsweise mit Länderoptionen, Spielfilm- oder Sportprogrammen. Damit kommen Kundinnen und Kunden in den Genuss des vielfältigsten digitalen Sendeangebots der Schweiz mit bis zu 200 Fernseh-, Radio- und Audiokanälen. Der cablecom digital tv recorder mit cablecom digital tv ist ab 1. Januar 2006 für 35 Franken pro Monat im Fachhandel oder direkt bei cablecom erhältlich.

    Link: www.digitaltv.ch

    Über cablecom:

    Cablecom ist das grösste Kabelnetzunternehmen der Schweiz, das Kunden mit Triple-Play-Angeboten im Bereich Kabelfernsehen, Breitbandinternet und Festnetztelefonie versorgt. Zudem bietet das Unternehmen Managed Area Networks (WAN), Sprach- und Mehrwertdienste für Schweizer Geschäftskunden, analoge Fernsehsignallieferung und Anlagenbau sowie Anwendungs- und Übertragungsdienste für Wholesale-Kunden an. Ihr landesweites Netzwerk (eines von nur zwei in der Schweiz) versorgt 14 der 16 grössten Städte. Liberty hält 100% des Aktienkapitals der cablecom Holding AG.

    Über UPC Broadband

    UPC Broadband (UPC), eine Tochtergesellschaft von Liberty Global, Inc. ist ein führender Anbieter von TV-Breitbandinternet- und Telefondiensten in 14 europäischen Ländern. Liberty Global besitzt Anteile an Breitband- und Programmgesellschaften, die ausserhalb der USA, vornehmlich in Europa, Asien und Lateinamerika, tätig sind. Durch ihre Tochtergesellschaften und angeschlossenen Unternehmen ist Liberty Global, gemessen an den Abonnenten, der grösste Breitband-Kabelnetzbetreiber ausserhalb der USA. Basierend auf den konsolidierten operativen Kennzahlen der Firma vom 30. Juni 2005 (mit Ausnahme von NTL Ireland, die wir konsolidieren, aber nicht kontrollieren), erreichen die Netze von Liberty Global 23,5 Millionen Haushalte und stellen etwa 14,9 Millionen Einzeldienste bereit: ca. 10,7 Millionen TV-Kunden, 2,5 Millionen Breitband-Internetkunden und 1,8 Millionen Telefoniekunden. Die Aktien von Liberty Global werden an der NASDAQ gehandelt (LBTYA, LBTYB, LBTYK).

ots Originaltext: Cablecom
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Cablecom Media Relations
Stephan Howeg, Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +41/44/277'99'99
Fax:  +41/44/277'95'88
E-Mail: media.relations@cablecom.ch



Weitere Meldungen: Cablecom

Das könnte Sie auch interessieren: