Swiss Infosec AG

Der Bankenkenner Bruno Schnarwiler neu bei der Swiss Infosec AG

Der Bankenkenner Bruno Schnarwiler neu bei der Swiss Infosec AG
Bruno Schnarwiler hat seine Stelle als Managing Consultant bei der Swiss Infosec AG am 1. Oktober 2013 angetreten. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Swiss Infosec AG".

Sursee (ots) - Mit der Verpflichtung des eidg. dipl. Wirtschaftsinformatikers Bruno Schnarwiler setzt die Swiss Infosec AG die weitere Spezialisierung in ihren Reihen fort. Schnarwiler hat sich im Bankensektor als Leiter Sicherheit und Leiter Operationelle Risiken einen Namen gemacht. Er verstärkt das Team der Swiss Infosec AG ab 1. Oktober 2013 in den Bereichen Integrale Sicherheit, Risikomanagement und Business Continuity Management.

Integrale Sicherheit entwickelt sich. Neue Herausforderungen, komplexe Kundenbedürfnisse und anspruchsvolle Umsetzungskriterien verlangen nach immer besser und spezifischer ausgebildeten Mitarbeitern. Mit der Verpflichtung von Bruno Schnarwiler kann die Swiss Infosec AG ihr Expertenteam wirkungsvoll ergänzen. Der Wirtschaftsinformatiker hat sein Handwerk in unterschiedlichen Funktionen bei verschiedenen Informatikunternehmen perfektioniert. Als Leiter der Sicherheitsabteilung bei einer Bank hat er unter anderem die bankinterne Krisenorganisation aufgebaut und die Sicherheitspolitik und -strategie entwickelt. Als Leiter Operationelle Risiken war er im weiteren Verlauf seiner Karriere für Risikobeurteilungen im Rahmen des New Business verantwortlich, amtete als Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher und leitete diverse Bankprojekte, wie beispielsweise zu Data Leakage oder Social Media. Die Swiss Infosec AG kann auf Bruno Schnarwilers Erfahrungen aus den Bereichen Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Physische Sicherheit, Business Continuity Management und OpRisk-Management zählen. Schnarwiler wird zudem mit seinen Skills regelmässig im Einsatz zur Ressourcenabdeckung bei Unternehmen jeder Grösse, beispielsweise als Security Officer, Betrieblicher Datenschutzverantwortlicher oder als Projektleiter jeder Art, stehen.

Bruno Schnarwiler hat seine Stelle als Managing Consultant bei der Swiss Infosec AG am 1. Oktober 2013 angetreten.

Kontakt:

Miro Schenker
+41 41 984 12 12
miro.schenker@infosec.ch


Das könnte Sie auch interessieren: