VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz

VIER PFOTEN für glückliche Schweine mit dem Grunzmobil auf Tour

VIER PFOTEN für glückliche Schweine mit dem Grunzmobil auf Tour
Zürich (ots) - Wie immer im Spätherbst wird auch dieses Jahr vielerorts zur Metzgete geladen. Traditionell werden in den Gasthöfen in diesen Tagen frisch zubereitete Blut- und Leberwürste serviert. Was lecker mundet, hat aber fast immer einen unschönen Beigeschmack: Das geschlachtete Schwein hat mit grosser Wahrscheinlichkeit ein äusserst tristes Leben hinter sich. Um über die nach wie vor tierquälerischen Haltungsbedingungen für Schweine aufzuklären, fährt VIER PFOTEN mit dem GrunzMobil diese Woche durch die Schweiz und macht in Schaffhausen, Frauenfeld, Zürich, Uster, Winterthur, im Sarnerland, Entlebuch, in Biel, Solothurn und Luzern halt. Trotz vergleichsweise hohem Tierschutzstandard steht auch in der Schweiz aus Tierschutzsicht noch längst nicht alles zum Besten. Dies trifft insbesondere auf die Haltung der Schweine zu. Nach wie vor werden bei uns Millionen von ihnen in Ställen gehalten, die den Bedürfnissen dieser intelligenten und sauberen Tiere in keinster Weise gerecht werden. Die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN befindet sich deshalb seit gestern mit dem GrunzMobil auf Tour. Mit der Unterstützung von Bianca Sissing, Miss Schweiz 2003, möchte VIER PFOTEN die Konsumentinnen und Konsumenten dazu animieren, nicht nur beim Einkauf im Supermarkt und der Metzgerei, sondern vermehrt auch im Restaurant auf Schweinefleisch aus artgerechter Herkunft zu achten und den Konsum einzuschränken. Heute essen die Schweizer im Durchschnitt 26 kg Schweinfleisch pro Jahr. Diese Menge kann nicht in artgerechter Haltung produziert werden. ots Originaltext: VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Katharina Beriger VIER PFOTEN Stiftung für Tierschutz Enzianweg 4 8048 Zürich Tel.: +41/43/311'80'94 Mobile: +41/76/440'77'44 E-Mail:katharina.beriger@vier-pfoten.ch Internet: www.vier-pfoten.ch

Das könnte Sie auch interessieren: