Tiscali DataComm AG

Perfect Match: Tiscali Schweiz ein neuer FCB-Hauptsponsor

Perfect Match: Tiscali Schweiz ein neuer FCB-Hauptsponsor
"Fussball wie Internet stehen für grenzenlose Kommunikation, die sämtlichen sozialen und ethnischen Barrieren überwindet", sagt Oswald Ortiz, CEO der Tiscali Schweiz, zum Sponsoring des FC Basel. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte... mehr

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100463259

    Basel (ots) -  Tiscali Schweiz und der FC Basel haben sich auf eine Sponsoring-Partnerschaft ab dem 1. Juli 2003 geeinigt. In weitreichenden geschäftlichen und kulturellen Synergien und einem gemeinsamen europäischen Selbstverständnis sehen die beiden Partner ideale Voraussetzungen für eine neuartige, voll integrierte "Win-Win"-Kooperation.

    Nach eingehender Prüfung haben sich der FC Basel und Tiscali Schweiz geeinigt: Das Schweizer Unternehmen der europaweit führenden "Internet Communication Company" mit Hauptsitz in Italien ist ab dem 1. Juli 2003 ein weiterer Hauptsponsor des FC Basel. Neben der prominenten Platzierung des Tiscali-Logos auf den Hosen und an diversen Orten im Stadion umfasst die Vereinbarung eine Vielzahl von zusätzlichen Aktionen, die auf einem gemeinsam definierten und voll integrierten Marketingkonzept basieren und die beiden Welten "Fussball" und "Internet-Technologie" optimal in Einklang bringen.

    "Fussball wie Internet stehen für grenzenlose Kommunikation, die sämtlichen sozialen und ethnischen Barrieren überwindet. Die Partnerschaft mit dem FCB unterstützt uns, die Tiscali Vision zu realisieren. Der Fussball ist hierfür ein optimales Medium. Wir sind überzeugt, dass der FCB mit seinem hervorragenden internationalen Team und dem professionellen Management der richtige Partner für den weiteren Ausbau unseres Markterfolges in der Schweiz ist. Die enorme Popularität des Vereins wird auch unsere Bekanntheit in der gesamten Schweiz erheblich steigern." sagt ein sichtlich zufriedener Oswald Ortiz, CEO der Tiscali Schweiz.

    Und Markus Laub, Geschäftsführer FC Basel, ergänzt: "Der FC Basel wie auch Tiscali Schweiz repräsentieren eine offene, in das multikulturelle Europa integrierte Schweiz. Wir freuen uns, dass Tiscali Schweiz hier unsere Blue Chip Sponsoring-Partner wie z.B. UBS und Novartis ergänzt."

    Tiscali im Profil

    Tiscali Datacomm AG ist seit Januar 2000 unter www.tiscali.ch in der Schweiz aktiv. Das Unternehmen ist entstanden aus dem Zusammenschluss von DataComm AG, World Online und SurfEU. Innert kurzer Zeit konnte sich Tiscali DataComm AG unter den führenden Internet Service Providern in der Schweiz etablieren. Der Hauptsitz von Tiscali DataComm AG ist in Basel. Tiscali S.p.A. (Nuovo Mercato, Mailand: TIS; Nouveau Marché Paris: 005773) ist das Internet Communication Unternehmen für Access, Content und Businessapplikationen sowie innovative Communication Services. Am 31. Dezember 2002 hatte Tiscali insgesamt 7.3 Millionen aktive Nutzer und monatlich 13.7 Millionen Portalbesucher (Quelle: Nielsen NetRatings). Das macht Tiscali zu einem führenden Internet-Provider in Europa. Weitere Informationen finden Sie unter www.tiscali.com

ots Originaltext: Tiscali Schweiz
Internet: www.newsaktuell.ch

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100463259

Kontakt:
Tiscali Schweiz
Reto Meyer
Communications Manager
Tel.      +41/61/561'40'04
Mobile  +41/79/447'14'57
E-Mail: reto.meyer@ch.tiscali.com

FC Basel
Josef Zindel
Öffentlichkeitsbeauftragter
Tel.      +41/61/375'10'10
Mobile  +41/79/343'56'80
E-Mail: zindel@fcb.ch



Weitere Meldungen: Tiscali DataComm AG

Das könnte Sie auch interessieren: