UmweltBank AG

UmweltBank AG: Starkes Kreditwachstum

Nürnberg (ots) - Gemäss aktueller Halbjahreszahlen ist das Geschäftsvolumen der UmweltBank AG auf 600 Mio. Euro und die Kundenzahl auf über 38'000 gestiegen. Das Kreditzusagevolumen spiegelt mit einem starken Plus von 35,9 Prozent die grosse Nachfrage insbesondere nach Solarkrediten wider. "Die guten Nachrichten reissen bei der UmweltBank nicht ab. Vor allem die Investitionssicherheit durch das EEG, das in Europa erfreulicherweise mehr und mehr Nachahmer findet, heizt die Nachfrage nach zinsgünstigen Krediten an", so der Vorstandsvorsitzende Horst P. Popp. Die Anzahl der geförderten Projekte stieg seit dem 30. Juni 2003 von 2'584 auf nunmehr 3'305, die Kreditinanspruchnahmen erhöhten sich von 245,2 Mio. Euro auf 325,7 Mio. Euro um 32,8 Prozent. Die Summe der zugesagten Kredite stieg innerhalb eines Jahres von 278,4 Mio. Euro um 100 Mio. Euro auf 378,3 Mio. Euro (plus 35,9 %). Die gute Bonität des ökologischen Kreditportfolios erlaubt eine geringe Risikovorsorge in Höhe von lediglich 359 TEUR. Die erfolgreiche Emission des Genussscheins 2004 über 4,7 Mio. Euro stärkt die Eigenkapitalbasis der grünen Bank und unterlegt das erwartete weitere dynamische Kreditwachstum. Die attraktiv verzinsten und mit einer vom Umweltrat kontrollierten Umweltgarantie ausgestatteten Kundeneinlagen wuchsen um 18,4 Prozent auf 345,5 Mio. Euro. Das wieder zunehmende Vertrauen der Anleger in den Aktienmarkt und die Nachfrage nach Versicherungen zur Altersvorsorge führten zu einer Steigerung im Bereich Vermögensberatung von 27,6 Prozent. Durch kontinuierliches Wachstum, steigende Erträge und ein kostenbewusstes Bankmanagement konnte das Betriebsergebnis vor Verteilung an Gesellschafter und Finanzamt von 1.452 auf 1.806 TEUR um erfreuliche 24,4 Prozent gesteigert werden. Ein Gewinn für die Umwelt, Kunden und Aktionäre. Halbjahreszahlen der UmweltBank AG zum 30.06.2004: 30.06.02 30.06.03 30.06.04 Veränderung zu 2003 % Interessenten 117.858 132.304 146.486 10,7 Kunden 29.484 34.177 38.042 11,3 Bilanzsumme Mio. EUR 360,7 449,2 531,3 18,3 Geschäftsvolumen Mio. EUR 400,0 488,0 599,8 22,9 Anlagevolumen Mio. EUR 237,3 291,9 345,5 18,4 Vermittlungsvolumen Mio. EUR 8,7 9,8 12,5 27,6 Kreditinanspruchnahmen Mio. EUR 197,7 245,3 325,7 32,8 Kreditzusagevolumen Mio. EUR 224,0 278,4 378,3 35,9 Geförderte Kreditprojekte Stk. 1.980 2.584 3.305 27,9 Zins- und Finanzergebnis TEUR 1.635 3.989 4.481 12,3 Provisionsüberschuss TEUR 799 773 776 0,3 Personalaufwand TEUR 1.133 1.224 1.347 10,0 Mitarbeiterleistung (40 Std.-Basis) 50 52 57 10,0 Andere Verwaltungsaufwendungen TEUR 1.157 1.559 1.645 5,5 Risikovorsorge/ Bewertungsergebnis TEUR 58 421 359 -14,7 Bruttoergebnis (ebit) TEUR (23) 1.452 1.806 24,4 Ergebnisanteile stiller Gesellschafter TEUR 0 697 867 24,4 Halbjahresergebnis vor Steuern TEUR (23) 755 939 24,4 ots Originaltext: UmweltBank AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: UmweltBank AG Thilo Libuda Laufertorgraben 6 90489 Nürnberg E-Mail:presse@umweltbank.de Tel. +49/911/5308-266 Fax. +49/911/5308-269 Internet: www.umweltbank.de

Das könnte Sie auch interessieren: