ClickSoftware Inc.

Badenova entscheidet sich für die Terminplanungsoptimierung von ClickSoftware

Burlington, Massachusetts (ots/PRNewswire) - - Deutsches Querverbundunternehmen unternimmt erste Schritte zur Dienstleistungsverbesserung durch Terminplanung ClickSoftware Technologies Ltd (NasdaqSC: CKSW), der führende Anbieter von Lösungen zur Personaleinsatz- und Dienstleistungsoptimierung, gab heute bekannt, dass Badenova, eine teilweise der Thüga AG gehörende Tochtergesellschaft, sich für ClickSoftwares ClickSchedule-Lösung zur Terminplanungsoptimierung im Dienstleistungsbereich von Badenova entschieden hat. Badenova ist ein süddeutscher Querverbundanbieter, dessen privater Minderheitsteilhaber Thüga AG (48 Prozent) eine 98-prozentige Tochter von Deutschlands grösstem Energieunternehmen E.ON AG ist. In dieser Eigenschaft müssen Badenovas 210 Fachkräfte zur Absolvierung einer ganzen Reihe verschiedener Aufgaben eingeplant werden. Um diesen Terminplanungsprozess effektiver zu gestalten, implementiert Badenova z.Z. eine Softwareanwendung, die den Dispatcher bei der Findung der zum Zeitpunkt der Planung bestmöglichen Entscheidung unterstützt. Gleichzeitig hat Badenova den zuvor dezentral geführten Planungsvorgang zentralisiert, was zu weiteren Effizienzsteigerungen führt. Ein Zentralisierung kann allerdings nur mit der entsprechenden Softwareunterstützung, so z.B. durch ClickSoftwares ClickSchedule, erreicht werden. "Unsere Dispatcher machen ihren Job ziemlich gut", sagte Matthias Nikolay, Vorstandsmitglied von Badenova, "doch kann Terminplanung unter hohem Zeitdruck zu suboptimalen Entscheidungen und höheren Kosten führen. Die Lösung von ClickSoftware versetzt unsere Dispatcher in die Lage, noch konsistenter den am besten geeigneten Fachmann für eine bestimmte Aufgabe einzuteilen, was unseren Kundendienst erheblich verbessert und uns gleichzeitig hilft, unsere Kosten im Griff zu behalten. Darüber hinaus wird uns diese Lösung um Einiges effizienter machen". "Die dem Konzept von ClickSchedule innewohnende Flexibilität ermöglicht uns einen phasenweisen Ansatz für die Implementierung gewisser Möglichkeiten, was für unser langfristiges Change Management hilfreich ist". ClickSchedules Optimierungsfähigkeit berücksichtigt bei der Entscheidungsfindung des Dispatchers zahlreiche unternehmensspezifische Kriterien, wie z.B. Aufgabenart, verfügbare Fachleute, Qualifikationen des Personals, Entfernung zwischen den Einsatzorten des Fachmanns, usw. In der anfänglichen Implementierung, die Ende November 2004 installiert wurde und im Januar 2005 einsatzbereit war, hat Badenova die automatischen Komponenten von ClickSchedule vorerst nicht aktiviert. Die Automatisierung wird erst in der zweiten Implementierungsphase im Januar 2006 hinzukommen. Badenova hat die ClickSchedule-Lösung zusammen mit dem SAP-zertifizierten R/3 Adapter von Wessendorf Software + Consulting GmbH, einem in Berlin ansässigen SAP Softwarepartner und ClickSoftware Vertriebspartner, erworben. "Wir betreiben seit vielen Jahren Planungsoptimierung in der Energieversorgungsbranche und haben dabei feststellen können, welch einen Nutzen Firmen wie Badenova aus der Terminplanungsoptimierung ziehen können", sagte Professor Moshe BenBassat, Gründer und CEO von ClickSoftware. "Badenovas Entscheidung, seine Dienstleistungsplanung zu optimieren zeugt von dem hohen Engagement des Unternehmens sowohl für den Kundendienst als auch für die Kostenverwaltung". Informationen zu ClickSoftware ClickSoftware ist der führende Anbieter von Lösungen zur Personaleinsatz- und Dienstleistungs-Optimierung. Mit ihnen können Mitarbeiterproduktivität und Kundenzufriedenheit maximiert und gleichzeitig die Betriebskosten reduziert werden. Die ServiceOptimization Suite von ClickSoftware bietet eine integrierte, intelligente Lösung für automatische, kostengünstige und wirkungsvolle Entscheidungen entlang der gesamten Dienstleistungskette. Dazu gehören zuverlässige Kundenanfrage- und die Arbeitsauslastungs-Prognosen, strategische und taktische Kapazitäts-Planung, tägliche Service-Terminplanung , Problemlösungs- und Reparatur-Unterstützung, drahtlose Personaleinsatz-Verwaltung und Geschäftsanalyse, wobei sämtliche Organisations- und Funktionsebenen miteinander verbunden sind. Das Unternehmen hat seinen Hautsitz in Burlington, Massachusetts (USA) und Israel und verfügt über Büros in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Für weitergehende Informationen zu ClickSoftware rufen Sie bitte +1-781-272-5903 oder +1-888-438-3308 an oder besuchen Sie die Website unter www.clicksoftware.com. Diese Pressemitteilung enthält explizit oder implizit zukunftsweisende Aussagen im Sinne des Paragraphen 27A des US-amerikanischen Aktiengesetzes von 1933, in seiner neuesten Fassung, sowie des Paragraphen 21E des US-amerikanischen Börsengesetzes. Zu diese zukunftsweisenden Aussagen zählen unter anderem solche Aussagen, die sich auf künftige Betriebsergebnisse, die Vorhersehbarkeit künftiger Zeiträume, kontinuierliches Wachstum und eine anhaltende Wachstumsrate, wachsenden Geschäftsumfang, eine grössere Geschäftsbeteiligung von Vertriebspartnern, die Erwartungen an künftig abzuschliessende Verträge, die Bestätigung von Erträgen und verzögerte Erträgen beziehen. Solche "zukunftsweisenden Aussagen" unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlich eintretenden Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den angenommenen abweichen können. Die Realisierung dieser Ergebnisse durch ClickSoftware und seine Tochterunternehmen kann von einer Vielzahl von Faktoren abhängen, unter anderem von: Der Fähigkeit des Unternehmens, strategische Partnerschaften zu erhalten, bzw. auszubauen, dem Umfang der Geschäfte, die das Unternehmen abzuschliessen in der Lage ist, die Fähigkeit der Abteilung für professionelle Dienstleistungen, Implementierungen erfolgreich abzuschliessen und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens sowie das Niveau der Konkurrenz. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsweisenden Aussagen unterliegen weiteren Risiken und Unsicherheiten, u.a. jenen, die in ClickSoftwares Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2004 auf Formular 10-K, sowie in weiteren Einreichungen bei der US-amerikanischen Aktien- und Börsenaufsicht erörtert werden. ClickSoftware ist nicht verpflichtet (und lehnt jede Verpflichtung in dieser Richtung ausdrücklich ab), seine zukunftsweisende Aussagen zu aktualisieren, bzw. zu verändern, sei es infolge neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Ansprechpartner: Laura Wells LEWIS PR Tel.: +1-617-454-1107 E-Mail: laurawells@lewispr.com Liz Avery ClickSoftware, Inc. Tel.: +1-781-272-5903 x 2273 E-Mail: liz.avery@clicksoftware.com ots Originaltext: ClickSoftware Technologies Ltd Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Laura Wells, LEWIS PR, Tel.: +1-617-454-1107, E-Mail: laurawells@lewispr.com. Liz Avery, ClickSoftware Inc., Tel.: +1-781-272-5903 x 2273, E-Mail: liz.avery@clicksoftware.com

Das könnte Sie auch interessieren: