Redaktion WEIN GOURMET

Pinot noir Cup 2004 geht an Weingut Rainer Schnaitmann aus Fellbach-Württemberg - Landessieger für die Schweiz wurde das Weingut Hansruedi Adank, Fläsch (GR)

Königswinter bei Bonn (ots) - Das Weingut Schnaitmann aus Fellbach-Württemberg hat den hochwertigsten Spätburgunder produziert, der im Jahrgang 2002 in Deutschland, Österreich, Italien oder der Schweiz gewachsen ist. Zu diesem Resultat kam eine internationale Jury im Auftrag der Zeitschrift WEIN GOURMET Während einer zweitägigen Finalprobe im Gästehaus Petersberg bei Bonn verkosteten die Juroren 57 Weine, die bereits im September siegreich aus ihren Regional-Verkostungen hervorgegangen waren. Ursprünglich hatten sich 504 Weine an diesem bedeutenden Leistungs-Vergleich beteiligt. "Die Finalweine besassen durch die Bank herausragendes Niveau", resümierte WEIN GOURMET -Redakteur Ulrich Sautter: "Die Entscheidung war äusserst knapp." Zum besten Blauburgunder der Schweiz wurde der 2002 Fläscher Pinot Noir Barrique des Weinguts Familie Hansruedi Adank aus Fläsch in Graubünden gekürt. WEIN GOURMET möchte mit dieser Veranstaltung den erfreulichen Qualitätssprung dokumentieren, den die Spätburgunder (Pinot noir)-Weine aus allen vier teilnehmenden Ländern im Lauf der letzten Jahre vollziehen konnten. Eine detaillierte Beschreibung der Siegerweine wird in Heft 1/2005 von WEIN GOURMET zu finden sein. Die ausgezeichneten Weine: Gesamtsieger: 2002 "Simonroth R" Spätburgunder Qualitätswein trocken, Weingut Schnaitmann, Fellbach (Württemberg) Landessieger: 2002 Fläscher Pinot Noir Barrique, Hansruedi Adank, Fläsch (Schweiz) 2002 "Schweizer" Pinot Nero, Franz Haas, Montagna (Italien) 2002 Pinot Noir Qualitätswein trocken, Claus Preisinger, Gols (Österreich) Die Jury: TV-Sommelière Christina Fischer, Köln Prof. Dr. Konrad Bernath, Önologe, Hochschule Wädenswil (Schweiz) Michel Bettane, Weinkritiker (Paris) Gianni Fabrizio, Slow Food Piemont (Italien) Dr. Ulrich Sautter, Redakteur WEIN GOURMET Hofrat Robert Steidl, Höhere Bundeslehranstalt Klosterneuburg (Österreich) ots Originaltext: WEIN GOURMET Internet: www.presseportal.ch Kontakt:Dr. Ulrich Sautter Redaktion WEIN GOURMET Tel. +49/40/2717-3762 +49/ 173 208 52 48 E-Mail: ulrich.sautter@wein-gourmet.com Für Rückfragen der Presse: Rüdiger Stettinski Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel. +49/40/2717-2412 Fax +49/40/2717-2063 E-Mail: presse@jalag.de

Das könnte Sie auch interessieren: