24translate GmbH

Checkliste für die Wahl eines Übersetzungsdienstleisters

Benachrichtigung, dass der Auftrag zum Download bereit steht.

St. Gallen (ots) - Zu Jahresbeginn initiierte 24translate im Rahmen der ISO-9001-Zertifizierung eine Testreihe zum Vergleich von Übersetzungsdienstleistern. Dabei zeigten sich grosse Unterschiede in Sachen Qualität, Preisgestaltung und Prozessorientierung. Damit die Kommunikation in unterschiedlichen Sprachen zum gewünschten Erfolg führt, gilt es einige zentrale Aspekte zu beachten. Hier die sieben wichtigsten Fragen, die man sich bei der Wahl eines Anbieters stellen sollte.

1. Sind die Daten geschützt?

Vor allem bei Dokumenten mit sensiblen Inhalten muss ein konsequenter Datenschutz gewährleistet sein. 24translate bietet mehrere Abstufungen für das Handling von Dokumenten - von öffentlich bis streng vertraulich. Die SSL-Verschlüsselung aller Daten ist selbstverständlich auf jeder Stufe gewährleistet. Die Datenaufbewahrung und -bearbeitung erfolgt innerhalb einer FINMA konformen IT Infrastruktur, welche entsprechenden Schutz und Sicherheit auch auf höchster Vertraulichkeitsstufe garantiert.

2. Sind Corporate Wording und eine konstante Qualität nachhaltig sichergestellt?

In der mehrsprachigen Kommunikation muss das Wording einheitlich sein und eine Qualität auf hohem Niveau aufweisen. Die hohe Qualität sowie die Einhaltung des Corporate Wordings sind bei 24translate nachhaltig sichergestellt. Mit einem Online-Tool zur Terminologieverwaltung sorgt 24translate für ein unternehmensweit einheitliches Auftreten. Die zentrale Datenbank wird laufend gepflegt und erweitert, einzelne Segmente können wiederverwendet werden und lassen sich dadurch besser in der Zielgruppe verankern. Mit 24|termcheck wird die Einhaltung der Terminologie zu 100% garantiert.

3. Ist der Anbieter im Markt etabliert und wirtschaftlich gesund?

Da eine gute Zusammenarbeit in der Kommunikation unerlässlich ist, lohnt sich die seriöse Prüfung eines künftigen Partners. Von Dun & Bradstreet (www.dnb.ch) wurde 24translate mit dem Rating Certificate Risk Indicator 1 ausgezeichnet, was für höchste Zahlungsbereitschaft und gute Liquidität spricht.

4. Sind die notwendigen Ressourcen stets verfügbar und stehen auch bei Engpässen bereit?

Bei kurzfristigen Projektänderungen muss auch der Übersetzungsdienstleister schnell reagieren können, und gerade in international tätigen Unternehmen können dringende Aufträge auch ausserhalb der üblichen Bürozeiten anfallen. 24translate verfügt weltweit über 7'000 muttersprachliche Fachübersetzer und 150 feste Mitarbeiter - genügend Ressourcen, um anspruchsvolle Übersetzungen fachspezifisch und termingerecht abliefern zu können. Dank Niederlassungen in verschiedenen Zeitzonen steht 24translate den Kunden während 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen pro Woche zur Verfügung.

5. Werden Übersetzungen bestehenden und veränderten Prozessen angepasst?

Durch die Zusammenarbeit mit einem Übersetzungsdienstleiter sollten gute Abläufe beibehalten oder optimiert werden können, zudem sollte er mit den Zielen mithalten können, wenn sich die Anforderungen für die Unternehmenskommunikation ändern. Seit zehn Jahren betreut 24translate unterschiedliche Unternehmungen vom KMU bis zum internationalen Grosskonzern und kann dabei genau das anbieten, was für ein erfolgreiches Weiterkommen notwendig ist. Unter anderem auch individuelle Web-Services, um Bestehendes auf einfache Art und Weise anzubinden - bis hin zur automatisierten Abwicklung von der Auftragserteilung bis zur Kreditorenbuchhaltung.

6. Welche Zertifizierungen hat der Anbieter durchlaufen?

Zertifizierungen liefern Anhaltspunkte, ob ein Übersetzungsdienstleister Systeme und Abläufe implementiert hat, die eine optimale Kundenorientierung garantieren. 24translate ist ISO-9001-zertifiziert und ist im Begriff auch die Labels DIN EN 15038 sowie ISO 27001 zu erhalten.

7. Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Der Vergleich zwischen einzelnen Anbietern ist oftmals schwierig, da die Offerten und deren Transparenz sehr unterschiedlich ausfallen können. Ausgerichtet auf die höheren Qualitätsbedürfnisse von Schweizer Grossunternehmen, bietet 24translate ein Servicepaket mit umfangreichen Zusatzdienstleistungen, das im Zeilenpreis bereits inbegriffen ist - zusätzlich zu Standard-Angeboten mit günstigeren Konditionen.

Kontakt:

Ansprechpartner: Cornelia Tobler, Marketing / c.tobler@24translate.ch

24translate GmbH
Rittmeyerstrasse 13
CH-9014 St. Gallen
+41 (0)71 226 46 56
info@24translate.ch
www.24translate.ch



Weitere Meldungen: 24translate GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: