Osec

Stellungsnahme Osec zum Bericht ‚Koordination Landeswerbung'

Zürich (ots) - Der Bundesrat hat in seiner Sitzung von heute Freitag entschieden, vier Szenarien einer Neukoordination der Landeswerbung ans Parlament zu überweisen. Osec Business Network Switzerland begrüsst als offizieller Schweizer Exportförderer die Bestrebungen, die Landeswerbung neu zu strukturieren, Synergiepotential zu nutzen und Kosteneinsparungen zu erzielen. Osec-CEO Daniel Küng bringt es auf den Punkt: "Für uns muss die neue Lösung vor allem aus Kundenoptik sinnvoll sein und für unsere Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen einen echten Mehrwert und eine deutliche Vereinfachung ergeben. Dies wäre unserer Ansicht nach mit einem Zusammenschluss von so unterschiedlich ausgerichteten Organisationen wie Exportförderung, Tourismusförderung, Image-Promotion und Kulturförderung nicht gegeben." Kundenoptik wichtig Vielmehr erachtet Osec aus Kundenoptik eher ein Zusammenschluss der Aussenwirtschafts- und Entwicklungsförderungsinstrumente Osec, SIPPO, SOFI und Standort Schweiz für sinnvoll. Unnötige Mehrspurigkeiten beseitigen Osec begrüsst eine so genannte "shared services"-Lösung nicht nur für die genannten Organisationen Osec, SOFI, SIPPO und Standort Schweiz, sondern auch für Schweiz Tourismus, Präsenz Schweiz, die Schweizerische Exportrisikogarantie und weitere Organisationen. Mit gemeinsamen Elementen wie IT-Services, Personalwesen, Buchhaltung und Infrastruktur können unnötige Mehrspurigkeiten beseitigt und wichtige Kosteneinsparungen erzielt werden. Osec-CEO Daniel Küng: "Wir hoffen, dass das Parlament bei seinen Beratungen ebenfalls den Kundennutzen in den Vordergrund stellen wird, damit die neue Lösung für unsere Unternehmen Sinn ergibt und zu keiner rein verwaltungstechnischen Variante wird." ots Originaltext: Osec Business Network Switzerland Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Osec Business Network Switzerland Nicolle Ming, Leiterin Public Relations / Public Affairs Stampfenbachstrasse 85, Postfach 492, 8035 Zürich Tel.: +41/44/365'55'16 Fax: +41/44/365'52'21 Mobile: +41/78'608'16'49 E-Mail:nming@osec.ch Internet: www.osec.ch

Das könnte Sie auch interessieren: