Teleclub AG

Exklusiv für die Schweiz - Teleclub präsentiert die komplette UEFA Champions League Saison 2007/2008

    Zürich (ots) - Teleclub überträgt während der Saison 2007/2008 als offizieller Broadcast-Partner der UEFA Champions League in der Schweiz alle 125 Spiele der Europäischen Königsklasse exklusiv und live. Mit dem Start der UEFA Champions League lanciert Teleclub neben der Axpo Super League und der National League A im Eishockey am 18. September 2007 den nächsten Programm-Höhepunkt für Sportkenner.

    Die CT Cinetrade AG hat mit der UEFA für Ihren Sender Teleclub einen bis 2009 dauernden Pay-TV-Vertrag für alle Spiele der UEFA Champions League unterzeichnet. Dieses einzigartige Angebot, alle Spiele in der Schweiz live mitverfolgen zu können, wird mit einem Konferenzkanal und einem eigenen zusätzlichen UEFA Champions League-Studio ergänzt. In dieser Saison werden die Studios kompetent, fachkundig und frisch durch die beiden Moderatoren, Michael Weinmann und Stefan Eggli betreut. Sie begrüssen in jeder Runde interessante Gesprächspartner und Insider aus der Welt des grossen Fussballs.     Nach den Live-Spielen werden alle Spiele in einem Highlight-Programm zusammengefasst, damit auch jede Spiel-Szene vom fachkundigen Publikum analysiert werden kann. Während der gesamten UEFA Champions League-Saison strahlt Teleclub auch ein wöchentliches Magazin zur UEFA Champions League aus - mit Vorschauen, Interviews, Reportagen und Nachbetrachtungen.

    Als Teleclub-Abonnent mit Kabelanschluss sehen Sie den Konferenzkanal und ausgewählte Spiele. Als Teleclub-Abonnent mit Bluewin TV-Anschluss können Sie alle Programme und Spiele geniessen. Falls Sie mit der Bluewin TV-Technologie nur einzelne Spiele anschauen möchten, können Sie diesen Service für einen Schweizer Franken im Einzelabruf als Live Event nutzen.

    Mit der UEFA Champions League krönt der Teleclub sein umfassendstes Fussball-Angebot für und in der Schweiz. "Wir sind stolz, Broadcast Partner der UEFA zu sein und unseren Kunden dieses Premium-Produkt anbieten zu können", freut sich Roger Feiner, Sportchef beim Teleclub.     Am ersten Matchtag (18. und 19.9. 2007)  präsentiert Teleclub u.a. die Schlagerpartien Schalke 04 gegen Valencia, AC Milan gegen Benfica Lissabon, sowie Sporting Clube gegen Manchester United und FC Arsenal gegen Sevilla.

ots Originaltext: Teleclub AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Herr Roger Feiner
Mitglied der Geschäftsleitung
Teleclub AG, Bereich Sport
Tel.: +41/44/225'25'25



Weitere Meldungen: Teleclub AG

Das könnte Sie auch interessieren: