RTL

Starker Donnerstag für RTL
Top-Quoten für Soaps und Serien

Köln (ots) - 4,54 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre wollten am Donnerstag ab 20.15 Uhr eine neue Folge von "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" sehen. Der Marktanteil beim jungen Publikum lag bei starken 22,3 Prozent. Damit war "Cobra 11" der Prime-Time-Sieger am Donnerstag in der jungen Zielgruppe als auch beim Gesamtpublikum. Auch der Start der 8. Staffel von "CSI: Den Tätern auf der Spur" ab 21.15 Uhr war mit 4,3 Millionen Zuschauern insgesamt und 20,5 Prozent Marktanteil in der jungen Zielgruppe erfolgreich. Die beliebte US-Serie "Bones" legte ab 22.15 Uhr ebenfalls einen guten Start hin. 3,13 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre bei einem Marktanteil von 19,5 Prozent (14- bis 49 Jahre) wollten die erste Folge der 3. Staffel sehen. Starke Quoten auch für die RTL-Soaps: "Unter Uns" kam auf 19 Prozent, "Alles was zählt" auf 21,1 Prozent und "GZSZ" auf 27,5 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum. Mit einem Tagesmarktanteil von 17,4 Prozent beim jungen Publikum war RTL am Donnerstag klarer Sieger (ProSieben: 12,8 %, VOX: 10,8 %, Sat.1: 10,3 %). Beim Gesamtpublikum lag RTL mit einem Marktanteil von 13,8 Prozent vor dem ZDF (12 %) und der ARD (11,1 %). ots Originaltext: RTL Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: RTL Claus Richter Telefon: 0221 / 456 - 4247 claus.richter@rtl.de

Das könnte Sie auch interessieren: