Orange Communications SA

Keine verpassten und ungewollten Anrufe: Einfache, nützliche und kostenlose Orange Dienste

Lausanne (ots) - Mit dem kostenlosen SMS-Dienst "Mitteilung verpasster Anrufe", der über verpasste Anrufe informiert sowie der Möglichkeit, Anrufe an 0900er Nummern ganz oder zumindest an jene Nummern mit erotischen Inhalten zu sperren, bietet Orange Ihren Kundinnen und Kunden zwei Dienstleistungen an, die einfach zu nutzen, sehr praktisch und erst noch kostenlos sind. Viele Menschen tragen das Handy heute immer bei sich, egal wohin sie gehen. Doch gibt es Situationen, in denen es geboten ist, das Handy auf "Lautlos" zu schalten oder gar ganz auszuschalten. Damit Orange Kundinnen und Kunden wissen, welche Anrufe sie verpasst haben, wenn sie ihr Handy ausgeschaltet hatten, informiert sie Orange mit dem kostenlosen Orange SMS-Dienst "Anrufe in Abwesenheit". Beim erneuten Einschalten des Handys erhalten Orange Kundinnen und Kunden eine Kurzmitteilung mit der Information, wie viele Anrufe, von welcher Nummer, an welchem Tag, zu welcher Zeit in Abwesenheit eingegangen sind. Beispiel:Sie haben 5 Anruf(e) verpasst 1. +41212161010 / 10.12 /10h35 (3x) 2. +41787871016/ 10.12. / 11h05 (2x) Orange Kundinnen und Kunden wissen also auch dann, wer sie anrufen wollte, wenn das Handy nicht empfangsbereit war und der Anrufer keine Nachricht auf der OrangeBox hinterlassen hat. Diese kostenlose Dienstleistung wird in den kommenden Wochen eingeführt und ist ab Ende Dezember 2003 für alle Orange Kundinnen und Kunden verfügbar. Der Dienst kann jederzeit durch einen Anruf beim Orange Kundendienst (0800 700 700) deaktiviert werden. 0900er-Nummern kostenlos sperren lassen - sicher ist sicher Anrufe auf Mehrwertdienstnummer (0900...), insbesondere auf jene mit erotischen Inhalten können rasch ins Geld gehen. Wer ab Dezember sicher gehen will, dass von seinem Handy aus keine solchen Nummern angerufen werden, kann Anrufe auf die 0900er-Nummern entweder ganz oder nur jene mit erotischen Inhalten sperren lassen. Diese Orange Dienstleistung ist ebenfalls kostenlos und kann jederzeit mit einem Anruf beim Kundendienst (0800 700 700) aktiviert oder deaktiviert werden. Mehr über Orange, ihre Dienstleistungen, Preispläne und Optionen erfahren Sie im Internet unter: www.orange.ch. ots Originaltext: Orange Communications SA Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Orange Communications SA World Trade Center Avenue de Gratta-Paille 2 Case postale 455 1000 Lausanne 30 Grey Therese Wenger Media Relations Telefon +41/21/216'10'16 Fax: +41/21/216'10'15 Mobile: +41/78/787'10'16 E-Mail:therese.wenger@orange.ch Internet: http://www.orange.ch

Das könnte Sie auch interessieren: