Schweizer Philharmonie

"Klänge für einen guten Zweck!"

Benefizkonzerte der Schweizer Philharmonie zugunsten der Schweizer Berghilfe

    Rüfenacht (ots) - Die Schweizer Philharmonie veranstaltet auch in diesem Jahr wiederum zwei Benefizkonzerte. Die Aufführungen in Bern (am Samstag, 4. Mai 2002, 19.30 h im Kultur Casino) und in Zürich (am Sonntag, 5. Mai 2002, um 19.30 h in der Tonhalle) finden dieses Mal zugunsten und in Zusammenarbeit mit der Schweizer Berghilfe statt.

    Die Idee der Schweizer Philharmonie ist so einfach wie einzigartig: Mit dem Motto "Klänge für einen guten Zweck" werden im Rahmen von Benefizveranstaltungen zugunsten wechselnder Hilfsorganisationen junge Musikerinnen und Musiker durch engagiert mitwirkende Profis aus bekannten Orchestern gefördert. Angesehene Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen diese Ideale in einer laufend breiter werdenden Plattform.

    Gespielt wird ein Hit-Programm, das auch dieses Mal möglichst viele Klassikfans ansprechen soll: von Mozart die Figaro-Ouvertüre und das Doppelkonzert für Flöte und Harfe, sowie von Dvorak die Sinfonie "Aus der Neuen Welt" (Nr. 9 e-Moll). Die beiden Solistinnen sind Eva Oertle, Flöte, und Consuelo Giulianelli, Harfe.

    Die beiden Benefiz-Konzerte der Schweizer Philharmonie stehen unter der Leitung des Intendanten und Künstlerischen Leiters der Interlakner Musikfestwochen und des Neuen Zürcher Orchesters, Martin Studer.

    Vorverkauf:
    Bern:      Musikhaus Krompholz, Tel. +41/31/328'52'00
    Zürich:  Jecklin Musikhaus, Tel. +41/1/253'76'76 und
                  Migros City, Tel. +41/1/221'16'71

    sowie per E-Mail: berghilfe@bluewin.ch

    Für weitere Informationen siehe: www.schweizer-philharmonie.ch

ots Originaltext: Schweizer Philharmonie
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Schweizer Philharmonie
Herrn Martin Studer, Künstlerischer Leiter
Muldenweg 7
3075 Rüfenacht
Tel. +41/31/839'80'28
Fax  +41/31/839'93'34
mailto: ch-phil@gmx.ch
Internet: www.schweizer-philharmonie.ch



Das könnte Sie auch interessieren: