Swiss Air Lines Ltd.

SWISS wählte neuen Generalsekretär

    Basel (ots) - Der Verwaltungsrat der SWISS hat Reto Schmid, 35, zum neuen Generalsekretär gewählt. Reto Schmid bringt für diese Position langjährige Erfahrung als Wirtschaftsanwalt mit. Zudem hat er das "Projekt Phoenix Plus" in den vergangenen Monaten bereits als Projektmanager der Anwaltskanzlei Vischer intensiv begleitet. Er nahm seine neue Tätigkeit per 1. Mai 2002 auf.

    Zu den Aufgaben von Reto Schmid gehört in erster Linie die Betreuung des Verwaltungsratspräsidenten und des gesamten Verwaltungsrates mit seinen Ausschüssen. Hinzu kommt die Mitwirkung bei Spezialprojekten sowie die Planung der Generalversammlung. Ausserdem ist Reto Schmid verantwortlich dafür, dass die börsenrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden. Auch wird er den Verwaltungsrat und das Management in den Bereichen Corporate Governance, Unternehmensorganisation und Reporting unterstützen.

    Reto Schmid ist Rechtsanwalt und war vor seinem Eintritt bei SWISS mehrere Jahre bei den Kanzleien Pestalozzi Haegi & Partner (Zürich) sowie Vischer (Basel und Zürich) tätig. Zuvor arbeitete er als juristischer Sekretär am Bezirksgericht Meilen. Er verfügt über einen Studienabschluss der Universität Zürich und hat ein Nachdiplomstudium (LL.M. in Comparative Jurisprudence) an der New York University School of Law absolviert.

ots Originaltext: Swiss Air Lines Ltd.
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
SWISS, Corporate Communications
Postfach, CH - 4002 Basel
Tel. +41/61/582'45'53
Fax  +41/61/582'35'54
mailto: communications@swiss.com
Internet: www.swiss.com



Weitere Meldungen: Swiss Air Lines Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: