EEII AG

euro adhoc: EIC Electricity SA
Ad hoc Mitteilung (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Die Beteiligungsgesellschaft EIC Electricity SA ("EIC") teilt mit, dass sie derzeit den Fair Value ihrer Investition in die Scandinavian Energy Finance Limited ("SEFL") überprüft. Die Überprüfung des Fair Value wurde notwendig, da bei der Implementierung einer neuen Tarifstruktur für die Kunden von vier Fernwärmeanlagen, die von der SEFL finanziert worden sind, unerwartete Probleme aufgetreten sind. SEFL repräsentiert derzeit 37% des Net Asset Value ("NAV") der EIC. EIC Electricity ist eine an der SWX Schweizer Börse und an der Frankfurter Wertpapierbörse (Bloomberg: EIC SW Equity / EIV GR Equity) notierte Beteiligungsgesellschaft. Sie investiert in Unternehmen, die in Erzeugung, Übertragung, Verteilung, Handel und Verkauf von Elektrizität und Wärme tätig sind. Weitere Informationen: Dr. Dominique Candrian, EIC Partners AG, Tel. +41 43 844 10 02 Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 27.06.2003 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Herr Dr. Dominique Candrian, Tel. +41-(0)43-844 10 02 Branche: Strom ISIN: CH0007162958 WKN: 940179 Index: Investment Index (IGSP) Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt

Weitere Meldungen: EEII AG

Das könnte Sie auch interessieren: