CURTIS 1000 Europe AG

euro adhoc: Curtis 1000 Europe AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Erwerb der Fährbrücke Papier GmbH

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

15.11.2006

Ad-hoc Mitteilung

                                                Curtis 1000 Europe AG

                                      Erwerb der Fährbrücke Papier GmbH

Neuwied, 15. November 2006

Die Curtis 1000 Europe AG hat das Werk Fährbrücke von  einem Tochterunternehmen der Mercer  International  Inc.,  Vancouver  B.C., Kanada  erworben.  Das  neue Unternehmen firmiert unter "Fährbrücke Papier GmbH"  (die  "Gesellschaft").  Der

@@start.t2@@erworbene  Geschäftsbereich  umfasst  die  Produktion,  den  Verkauf    und    die
Lieferung      von      Lebensmittelverpackungspapieren,      Pharmapapieren        sowie
Druckpapieren  mit  einer  Kapazität  von  über  35.000  Tonnen  pro  Jahr.  Die@@end@@

Gesellschaft  verfügt  über  eine  leistungsfähige  Papiermaschine sowie    eine moderne Infrastruktur und hat ihren Standort südlich von Zwickau.

Der Kaufpreis für die Gesellschaftsanteile der Gesellschaft beträgt 1 Euro.  Die Verkäuferin hat zuvor eine Bareinlage in  die Gesellschaft  geleistet,  um  das durch  den  Erwerb    der Geschäftsanteile    der    Gesellschaft    beabsichtigte langfristige strategische Engagement der Curtis 1000 Europe AG zu unterstützen.

Der neue Geschäftsbereich hat im Geschäftsjahr  2005  mit  ca.  90 Mitarbeitern einen  Umsatz  in  Höhe  von  ca.  25  Mio.  Euro  und ein  negatives  Ergebnis erwirtschaftet. Die Curtis 1000 Europe AG beabsichtigt, die  Gesellschaft  durch Umstrukturierungsmaßnahmen in die Gewinnzone zurückzuführen.

Die Curtis 1000 Europe AG verstärkt damit die Marktposition in  dem attraktiven Segment der Papierherstellung und erwirbt  ein Unternehmen  mit  beträchtlichem Potenzial.

Rückfragehinweis: Frau Beate Seuser Tel: + 49(0)2631 898 130 FAX:
+49(0)2631 898 247                                Email: board@curtis.de

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 15.11.2006 10:51:22
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Curtis 1000 Europe AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Beate Seuser
Tel.: +49  (0)2631 898 130
Fax: +49  (0)2631 898 247
E-Mail: B.Seuser@curtis.de

Branche: Papier & Verpackung
ISIN:      DE0005431001
WKN:        543100
Index:    CDAX
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr



Weitere Meldungen: CURTIS 1000 Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: