MARKET MAKER Software AG

Depotverwaltung mit integriertem Vermögens-controlling / Börsensoftware MARKET MAKER um bankenunabhängige und objektive Depotbeurteilung von firstfive erweitert

    Kaiserslautern (ots) - Die MARKET MAKER Software AG und die firstfive Deutschland AG geben ihre Kooperation bekannt. Mit der renommierten Börsensoftware MARKET MAKER - die bei Banken, Vermögensverwaltern und vermögenden Privatanlegern im Einsatz ist - kann zukünftig mittels einer Schnittstelle zu firstfive das verwaltete Vermögen durch einen Depotleistungsvergleich  objektiv mit einigen hundert professionell gemanagten Depots führender Vermögensverwalter verglichen werden. Die Fertigstellung der Schnittstelle erfolgt im März 2002.

    Optimierte Vermögensanlage durch Fakten

    firstfive analysiert und vergleicht anonym Depots, die von führenden Banken und Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum geführt werden. Der Depotleistungsvergleich von firstfive stellt übersichtlich dar, wo das Depot des Kunden hinsichtlich der erzielten Rendite, des Risikos, der Kosten und Gebühren sowie der Depotsteuerung im Vergleich mit den Profis steht.

    Basis für das Depotcontrolling ist die grösste bankenunabhängige und reale Depotdatenbank im deutschsprachigen Raum. Mittlerweile enthält die Datenbank die realen Ergebnisse, Kostenstrukturen sowie die getätigten Käufe und Verkäufe von über 220 realen Wertpapierdepots, die von mehr als 70 führenden Bankinstituten und Vermögensverwaltungen professionell verwaltet werden.

    Neuer Qualitätsfaktor in der Vermögensbranche

      "Unseren Kunden schaffen wir durch diese neue Funktion nicht nur
einen Mehrwert, die Depotverwaltung und das Vermögenscontrolling
bequem aus einer Hand und unter einer Oberfläche abzuwickeln.
Insbesondere dem anspruchsvollen Clientel in der Vermögensverwaltung
bieten wir einen völlig neuen Qualitätsfaktor: Eine objektive und
unabhängige Transparenz der eingepflegten Depotdaten im MARKET
MAKER", erläutert Christian Hank, Vorstandsvorsitzender der MAKET
MAKER Software AG und Initiator der Kooperation.

    Zielsetzung Kundentransparenz

    "Unsere Produkte ergänzen sich hervorragend", so Dr. Steffen Pauls, Vorstandsvorsitzender der firstfive Deutschland AG. "Die Kooperation ist einzigartig, da ein Softwareunternehmen und ein unabhängiger Finanzdienstleister ihre Kernkompetenzen aufeinander abstimmen. Damit werden wir eine im Markt bisher nicht gekannte Transparenz schaffen."

    Diese Pressemeldung steht im Internet unter http://www.market-maker.de im Bereich AKTUELL /"Presse" zum Download sowie unter http://www.firstfive.com im Bereich "Presse" zur Verfügung.

ots Originaltext: MARKET MAKER Software AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
MARKET MAKER Software AG
Claudia Candidori
Karl-Marx-Strasse 13
D-67655 Kaiserslautern
Tel. +49/631/3649-190
Fax  +49/631/3649-139
E-Mail:    c.candidori@market-maker.de
Internet: www.market-maker.de



Das könnte Sie auch interessieren: