AGFA Geavaert AG

Der neue AGFAnet Print Service: Noch leichter und komfortabler Fotos per Internet entwickeln lassen

    Leverkusen (ots) - Die Digitalkamera ist ein treuer Begleiter vieler Menschen, um fesselnde Momente, persönliche Erinnerungen und Ereignisse in aller Pracht festzuhalten - insbesondere während der nun beginnenden Sommerurlaubszeit. Doch in der Runde mit Freunden ist es sicherlich schöner, Fotos in den Händen zu halten, als diese am Computer zu zeigen. Mit der komplett überarbeiteten Version des AGFAnet Print Services (www.agfanet.com) können jetzt noch leichter und komfortabler qualitativ hochwertige Abzüge von digitalen Bildern auf Fotopapier über das Internet bestellt werden. Je nach Labor, das der Kunde selbst wählen kann, sind glänzende Fotos in unterschiedlichen Formaten bis hin zum Posterprint möglich - auch Bilder auf T-Shirts und Tassen.

    Kostenlos lässt sich unter www.agfanet.com die Client-Software herunterladen. Anschliessend hat der Nutzer die Möglichkeit, in Ruhe die Bilder auf seinem Computer für einen Auftrag zusammenzustellen. Die Miniaturansichten sorgen für eine leichte Auswahl und übersichtliche Verwaltung. Darüber hinaus sorgt die neue Version des AGFAnet Print Services für eine optimierte Bildvorschau und - bearbeitung und sogar für eine automatische Bildverbesserung.

    Eine Bestellhistorie gibt bei der Client-Software Auskunft über den Status alter sowie aktueller Aufträge und ermöglicht eine schnelle Nachbestellung. Die Bearbeitungszeit zur Entwicklung der Abzüge ist kurz: Technisch gesehen, können Labore bereits eine Stunde nach Auftragseingang die Bilder auslieferungsfertig für Abholung oder Postversand vorliegen haben.

    Bisher nehmen Fotolabore von AGFA-Partnern aus 20 Ländern in Europa, Amerika, Australien und Asien am AGFAnet Print Service teil. AGFA hat das Ziel, die zukunftsorientierte Technologie permanent weiterzuentwickeln und in allen AGFA-Vertriebsgebieten weltweit einzuführen.

ots Originaltext: AGFA-Gevaert AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
AGFA-Gevaert AG
Postfach 100160
D-51301 Leverkusen
Dr. Ralf Büscher
Tel.         +49/214/305’44’33
E-Mail:    ralf.buescher.rb@germany.agfa.com
Internet: http://: www.agfanet.com

PR-Agentur:
NO FRONTS, Nünningsbusch 9
D-48683 Ahaus
Christian Brinkmann
Tel.         +49/2561/96’19’30
E-Mail:    brinkmann@nofronts.de
Internet: http:// www.nofronts.de



Weitere Meldungen: AGFA Geavaert AG

Das könnte Sie auch interessieren: