Tiscover GmbH

Tiscover festigt seine Marktposition in Deutschland

Führendes Reiseportal erwirbt neue Hotelgruppen und Destinationen

    Wien (ots) - Tiscover, der führende europäische Anbieter von Destinationsmanagementsystemen, verstärkt seine Präsenz in Deutschland: Soeben wurden alle Hotel-/Hotelgruppen- und Destinationsbezogenen Assets sowie alle Internetdomains der nicht mehr bestehenden Travel Commerce AG (Trac) übernommen.

    Mit diesem strategischen Schachzug hat Tiscover die exklusive Übernahme der Hotel- und Destinations-Geschäftsfelder von Trac erreicht: Informationen zu tausenden Hotels und Destinationsmanagementorganisationen (DMOs) in ganz Deutschland werden in der Folge auch über das Deutschlandportal von Tiscover abrufbar. Schon derzeit weist Tiscover über 4 Millionen Besucher monatlich auf.

    Die Expansion kommt allen Hotels und Destinationen zugute: den Mitgliedern stehen wirksame Marketinginstrumente und zahlreiche Onlinedienste zur Verfügung, die sowohl über das umfassende Tiscover.de Deutschlandportal als auch über die eigenen Hotel- und Ortsseiten abgerufen werden können.

    "Deutschland ist für Tiscover ein enorm wichtiger Markt und wir sind davon überzeugt, dass diese Erweiterung unsere Position am Markt stärken und den Wert des gesamten Portals steigern wird", freut sich Dr. Karsten Kärcher, Vorstand der Tiscover AG. "Tiscover versucht seit jeher sein Angebot an Unterkünften, Ferienregionen und Destinationen zu erweitern, und das in einer möglichst umfangreichen und dynamischen Form."

    Das hinter dem Portal stehende Destinationsmanagementsystem ist ein leistungsstarkes Werkzeug für Destinationsmarketingorganisationen und Unterkunftsanbieter in ganz Europa, mit dem sie ihre Produkte und Dienstleistungen online vermarkten können - sowohl über das Tiscover-Portal als auch durch andere Websites. Das System, das vom einflussreichen IZT (Institut für Zukunftstechnologien) in Berlin als das fortschrittlichste Destinationsmanagementsystem in Europa identifiziert wurde, kann auch als ein eigenständiges Reservierungsmanagementwerkzeug auf ASP-Basis (Application Service Provider) benutzt werden.

    Tiscover.com betreibt das weltweit grösste Reiseportal, das derzeit Österreich, Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und ab demnächst auch Norditalien umfasst. Das Portal bietet ausführliche Informationen über zahlreiche Ferienregionen, Orte, Städte, Hotels, Pensionen, Privatvermieter, Campingplätze und andere Dienstleistungen. Im vergangenen Jahr registrierte Tiscover über 53,5 Mio. Besucher und fast 200 Mio. Pageviews. Somit zählt die Website zu den Top 10 Reiseportalen in den genannten Ländern.

ots Originaltext: Tiscover
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Dr. Karsten Kärcher
Tel.:+43/512/5351'611
Fax:+43/512/5351'604
mailto:office@tiscover.de



Weitere Meldungen: Tiscover GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: