Vitaphone GmbH

ispo BrandNew Award für Weltneuheit EKG-T-Shirt - Vitaphone GmbH, GEO-VIEW AG und FALKE KG ausgezeichnet

Mannheim (ots) - Die Vitaphone GmbH, Mannheim, hat gemeinsam mit ihren Partnern, - der GEO-VIEW AG, Oberpfaffenhofen, und der FALKE KG, Schmallenberg - , den "ispo BrandNew Award" der weltweit grössten und wichtigsten internationalen Fachmesse für Sportartikel und Sportmode, ispo, in München, gewonnen. Die als Weltneuheit vorgestellte Kombination eines GPS-Handys (Vitaphone 1300) mit einem High-Tech-Shirt zur EKG Messung hat die hochkarätig besetzte Jury überzeugt. Mit dem innovativen FALKE EKG-T-Shirt wird Profi- und Freizeit-Sportlern erstmals ein ganz gezieltes Herz-Kreislauf-Monitoring mit minimalem Aufwand ermöglicht. Die dabei erhobenen Daten sind wesentlich aussagekräftiger als die herkömmlicher Pulsuhren. Sie ermöglichen eine individuelle Anpassung des Trainings an die körperliche Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig wird so die Belastungsgrenze frühzeitig erkannt. Damit wird das Risiko der Überlastung deutlich reduziert. Auch im Bereich der medizinischen Diagnostik mittels Telemedizin ist das FALKE EKG-T-Shirt einsetzbar. Entwickelt wurde das Mobiltelefon Vitaphone 1300 vom Mannheimer Spezialisten für Telelemedizin, der Vitaphone GmbH. Als führender telemedizinischer Dienstleister bei der Übertragung von Biosignalen mittels Mobilfunk betreibt Vitaphone auch das mit Ärzten rund um die Uhr besetzte medizinische Service Center. Die FALKE KG zeichnet für die Umsetzung des ersten EKG-Shirts verantwortlich. Beide Komponenten verfügen über eine Bluetooth-Schnittstelle und können so die gewonnen EKG-Daten an das medizinische Service Center übermitteln. Das Vitaphone 1300 Das Vitaphone 1300 unterscheidet sich von herkömmlichen Mobiltelefonen nur durch die Notfall- bzw. Service-Taste. Ansonsten sieht man dem Gerät sein High-Tech Potential nicht an. Bluetooth, GPS, 2 MB Memory und ein sehr leistungsfähiger Akku sind nur ein paar Merkmale des hochwertigen Innenlebens dieses Handys. Durch das Drücken der Notfalltaste wird in sekundenschnelle automatisch eine Verbindung zum medizinischen Service Center aufgebaut. Dieses kann den Handynutzer mit einem Geoinformationssystem bis auf 15 Meter genau in ganz Europa orten und die Daten im Notfall an jede Rettungsleitstellen weiterleiten. Wertvolle und eventuell überlebenswichtige Zeit für die Rettung des Verunglückten wird so gewonnen. Die Direktverbindung zum Vitaphone Service Center kann aber auch für weitere Dienstleistungen genutzt werden: Aufgrund der genauen Positionsdaten kann der Handynutzer beim Service Center zahlreiche ortsbezogene Informationen abrufen. Ob Hotel, Tankstellen oder die nächstgelegene Apotheke, der Nutzer erhält rund um die Uhr kompetente Informationen. Das EKG-Shirt Das Shirt wurde in enger Kooperation mit der FALKE KG - die seit Jahren erfolgreich mit hochwertiger, funktioneller Sportunterwäsche auf dem Markt ist - entwickelt und baut auf den technologischen Entwicklungen der Vitaphone GmbH auf. Das Gerät misst die Herzfrequenz mit Hilfe von Sensoren über die das EKG abgeleitet wird. Lästige Kabel und Klebeelektroden sind nicht erforderlich. In Verbindung mit einer atmungsaktiven Faser bietet das EKG-Shirt dem Anwender höchsten Tragekomfort. Die aufgezeichneten EKG-Daten werden unmittelbar per Funk über eine Bluetooth-Verbindung zum Mobiltelefon übertragen. Dort können die Daten entweder gespeichert oder sofort automatisch an das medizinische Service Center zur Auswertung weitergeleitet werden. Umgekehrt kann auch das medizinische Service Center automatisch die neuesten EKG-Daten innerhalb individuell vereinbarter Zeitintervalle zur Auswertung abrufen. Das Shirt ist atmungsaktiv und garantiert eine schnelle Rücktrocknung bei Belastungen. Das eingearbeitete EKG-Modul kann zum Waschen einfach entfernt werden. Informationen zu den beteiligenden Unternehmen Das Unternehmen Vitaphone GmbH mit Sitz in Mannheim wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, Technologien zur Übertragung von Biosignalen und biochemischen Parametern mit modernen Kommunikationsmitteln, eingebunden in innovative telemedizinische Service-Konzepte, zu entwickeln. Aufgrund des Besitzes von Weltpatenten für Schlüsseltechnologien der Datenübertragung von Biosignalen mittels Mobiltelefon ist das Unternehmen auf diesem Gebiet der Telemedizin Marktführer und setzt neue Standards. Die FALKE KG, mit Sitz im sauerländischen Schmallenberg, gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich Beinbekleidung. Mit dem ERGONOMIC SPORT SYSTEM hat FALKE bereits vor Jahren eine neue Produktlinie entwickelt, die speziell auf die Bedürfnisse von Sportlern und Sportlerinnen mit professionellen Ansprüchen zugeschnitten ist. Nach der erfolgreichen Markteinführung der ERGONOMIC SPORT SOCKS im Jahr 1996 wurde das Angebot 2001 um die High-Tech-Sportwäsche ERGONOMIC SPORTS UNDERWEAR erweitert. Mit dieser Kollektion ergonomischer Sportunterwäsche geht FALKE einen weiteren Schritt in Richtung eines Komplettanbieters hochwertiger und gleichzeitig modischer Sportfunktionsbekleidung. Die GEO-VIEW AG ist ansässig im Anwendungszentrum für Satellitennavigation in Oberpfaffenhofen bei München und beschäftigt sich mit der Entwicklung und Vermarktung neuer Geoinformations- und Ortungstechnologien im Bereich des Sport, Outdoor, Freitzeit und Tourismus Marktes. Das Unternehmen wurde in 2003 gegründet und arbeitet in enger Partnerschaft mit den folgenden Unternehmen: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.; Vitaphone GmbH; FALKE KG; Vodafone GmbH. ots Originaltext: Vitaphone GmbH Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Vitaphone GmbH Unternehmenskommunikation Benjamin Homberg Tel. +49/281-96'30'14 Mobil: +49/171-5'83'99'40 E-Mail:Presse@vitaphone.de Internet: www.vitaphone.de Bildmaterial vom medizinischen Service Center sowie von allen Vitaphone Produkten stellen wir Ihnen gerne kostenlos zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an!

Das könnte Sie auch interessieren: