Jungfraubahn Holding AG

EANS-Adhoc: Jungfraubahn Holding AG
Angebot zur vollständigen Übernahme des Parkhauses Lauterbrunnen

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

22.02.2011

Die Jungfraubahn Holding AG hat der Gemeinde Lauterbrunnen und der Luftseilbahn Wengen-Männlichen das Angebot unterbreitet, ihre Anteile an der Parkhaus Lauterbrunnen AG zu kaufen. Falls das Geschäft zustande kommt, wird die Parkhaus Lauterbrunnen AG zur hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Jungfraubahn Holding AG.

Heute besitzt die Jungfraubahn Holding AG 68,3 Prozent der Aktien der Parkhaus Lauterbrunnen AG. 23,4 Prozent der Aktien gehören der Gemeinde Lauterbrunnen und 8,3 Prozent der Luftseilbahn Wengen-Männlichen. Bis Ende März 2011 werden Lauterbrunnens Gemeinderat und der Verwaltungsrat der Luftseilbahn Wengen-Männlichen über das Angebot beraten. Falls beide Organe zustimmen und die Partner sich über einen Preis einigen, wird das Geschäft dem Stimmvolk von Lauterbrunnen vorgelegt.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Christoph Schläppi, Präsident der Parkhaus Lauterbrunnen AG
+4133 828 72 02

Branche: Bahn
ISIN: CH0017875789
WKN: 001787578
Index: SPI
Börsen: BX Berne eXchange / Geregelter Markt
SIX Swiss Exchange / Domestic Standard



Weitere Meldungen: Jungfraubahn Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: