TRIPLAN AG

euro adhoc: Triplan AG
Kapitalmaßnahmen
+++ TRIPLAN AG erhöht Kapital um EUR 691.952 +++

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

01.09.2006

Bad Soden, den 01. September 2006 - Der Vorstand der TRIPLAN AG (ISIN: DE 0007499303) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats auf Basis der Satzung der Gesellschaft eine Barkapitalerhöhung beschlossen. Diese wird aus dem genehmigten Kapital I der TRIPLAN AG unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre durchgeführt. Die 691.952 neuen Aktien mit Dividendenberechtigung ab dem 1. Januar 2006 sollen von Investoren aus dem bestehenden Aktionärskreis zu einem Preis von EUR 2,20 je Aktie gezeichnet werden.

Der Bruttoemissionerlös soll EUR 1.522.294,40 betragen und wird für den Ausbau des strategischen und internationalen Projektgeschäftes im Engineering eingesetzt.

Das Grundkapital der TRIPLAN AG wird sich bei geplantem Verlauf der Kapitalmaßnahme von EUR 8.564.956 auf EUR 9.256.908 erhöhen.

Der Vorstand

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 01.09.2006 07:46:23
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Triplan AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Arno Hausburg
Tel.: +49 (0)6196 6092 177
E-Mail: arno.hausburg@triplan.com

Branche: Anlagenbau
ISIN:      DE0007499303
WKN:        749930
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr



Weitere Meldungen: TRIPLAN AG

Das könnte Sie auch interessieren: