IFAS / Exhibit & More AG

Eine Erfolgsgeschichte setzt sich fort
IFAS als Treffpunkt der innovativen Gesundheitsbranche

Eine Erfolgsgeschichte setzt sich fort / IFAS als Treffpunkt der innovativen Gesundheitsbranche
Aussteller, CareFair, Sonderschau und Forum - die Besucher der IFAS 2016 waren sehr zufrieden. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100002764 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/IFAS / Exhibit & More AG/Thomas Entzeroth"

Ein Dokument

Zürich (ots) - Die IFAS, Fachmesse für den Gesundheitsmarkt, ist nach wie vor eine äusserst beliebte Drehscheibe für die Gesundheitsbranche. Das bestätigte die 34. IFAS, die vom 25. bis 28. Oktober 2016 in der Messe Zürich stattfand. Sie konnte bezüglich Anzahl Aussteller und Standfläche an das hervorragende Resultat aus dem Jahr 2014 anknüpfen. 16'308 Besucher liessen sich Trends und Neuheiten aus der Branche präsentieren. Auf ein positives Echo stiess auch die CareFair, die erste Schweizer Jobmesse für Gesundheitsberufe.

Ärzte, Pflegefachleute, Therapeuten, Apotheker, Einkäufer und Verantwortliche aus dem Verwaltungsbereich von Spitälern, Kliniken und Heimen holten sich an der IFAS 2016 Entscheidungsgrundlagen und Ideen für ihre künftigen Investitionen. Sie trafen auf eine einzigartige Marktübersicht zu aktuellen Produkten, innovativen Dienstleistungen und Trends sowie offenen Stellen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Unter den zahlreichen Produktneuheiten befanden sich beispielsweise IT-Lösungen zur Vernetzung verschiedener Akteure im Gesundheitswesen so zum Beispiel auch der Roboter «NAO». Dieser verbindet Kinder, die längere Zeit im Spital verbringen müssen, mit der Schule oder dem Zuhause. Über ein Tablet oder Smartphone sind die jungen Patienten live mit ihrem Umfeld verbunden und können den Roboter fernsteuern.

Die ganze Medienmitteilung inkl. Bildmaterial unter www.ifas-messe.ch

Kontakt für weitere Informationen und Bilder:

Lea Maurer
Kommunikationsverantwortliche
Exhibit & More AG
Telefon: +41 (0)44 806 33 45
E-Mail: lea.maurer@exhibit.ch

Heinz Salzgeber
Messeleiter IFAS
Exhibit & More AG
Telefon: +41 (0)44 806 33 37
E-Mail: heinz.salzgeber@exhibit.ch



Weitere Meldungen: IFAS / Exhibit & More AG

Das könnte Sie auch interessieren: