SAS Scandinavian Airlines

SAS: Check-in mit Fingerabdruck

    Zürich (ots) - SAS bereitet weiteren Einsatz neuer Technologien für schnelleres Check-in und Boarding vor - Erste interne Tests

    SAS Scandinavian Airlines prüft derzeit die praktischen Einsatzmöglichkeiten modernster biometrischer Technologien, um die Check-in und Boarding-Abläufe noch einfacher und damit für den Fluggast bequemer und zeitsparender zu gestalten. So ist es durchaus realistisch, dass in naher Zukunft das elektronische Überprüfen des Fingerabdrucks genügt, um einen SAS-Fluggast in Sekundenschnelle zu seinem gebuchten Flug einzuchecken. Es wird dann lediglich überprüft, ob der auf einer Karte (Smartcard oder Ausweis) gespeicherte Fingerabdruck mit dem realen übereinstimmt. Dazu muss ein Finger nur kurz auf die Glasplatte eines elektronischen Lesegeräts aufgelegt werden. Praktische interne Tests in der SAS-Zentrale in Stockholm laufen bereits. In Kürze soll ein ausgewählter kleiner Kundenkreis in die Tests mit einbezogen werden. Aufgrund der präzisen und zuverlässigen Überprüfung der Identität von Fluggästen wird der Einsatz dieser Technologie gleichzeitig die Sicherheitsstandards in der Luftfahrt signifikant erhöhen.

    10 Jahre SAS EuroBonus

    Das Vielfliegerprogramm hat jetzt über zwei Millionen Mitglieder

    Mit 50.000 Anmeldungen im ersten Jahr hatte SAS gerechnet, nach der Einführung des Vielfliegerprogramms SAS EuroBonus im Mai 1992. Letztendlich wurden es im ersten Jahr gleich 270.000 Mitglieder, eine Zahl, die sich bis heute auf über zwei Millionen erhöht hat. SAS EuroBonus hat inzwischen 32 Airline-Partner, dazu  Hotels und Autovermieter sowie Kreditkarten-Anbieter. Im Jubiläumsjahr 2002 offeriert SAS den EuroBonus-Mitgliedern zahlreiche attraktive Sonderleistungen, die im Internet unter www.scandinavian.net/eb10 veröffentlicht werden. Allgemeine Informationen zu SAS EuroBonus enthält auch das „Travel Book", der gedruckte Flugplan von SAS. Mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen gehört SAS EuroBonus zu den besten Vielfliegerprogrammen der Welt.

    SAS im Internet: www.scandinavian.net

ots Originaltext: Scandinavian Airlines Schweiz
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Iris Steinegger
Scandinavian Airlines Schweiz
PR + Marketing
e-mail: iris.steinegger@sas.dk

Scandinavian Airlines System
Postfach
Gutenbergstrasse 10
8027  Zürich
Tel. +41/1/205'50'96
Fax  +41/1/205'50'85
SAS im Internet: http://www.scandinavian.net



Weitere Meldungen: SAS Scandinavian Airlines

Das könnte Sie auch interessieren: