Raiffeisen Schweiz

Europaweit grösster Jugendwettbewerb wird vierzig
Motto: Mach dir ein Bild vom Klima

St. Gallen (ots) - Der Internationale Raiffeisen-Jugendwettbewerb findet in diesem Jahr zum 40. Mal statt. Die Jubiläumsausgabe steht unter dem Motto «Mach dir ein Bild vom Klima.» Erwartet werden über 50'000 Einsendungen von Kindern und Jugendlichen aus der Schweiz, die an diesem weltweit grössten Mal- und Quizwettbewerb mitmachen. Teilnahmeschluss ist der 1. März 2010 bei der lokalen Raiffeisenbank. Der 40. Internationale Raiffeisen-Jugendwettbewerb rückt das Klima ins Zentrum. «Gerade Kinder und Jugendliche befassen sich intensiv mit dem Thema Klimawandel und seinen Auswirkungen, schliesslich gehört ihnen die Zukunft», erklärt Gabriele Burn, Geschäftsleitungsmitglied der Raiffeisen Gruppe und verantwortlich für die Nachhaltigkeit, die Wahl des Themas. Mit dem Jungendwettbewerb will Raiffeisen die Auseinandersetzung mit diesem Thema fördern und der Jugend die Plattform geben, ihren Gedanken zum Klima Ausdruck zu verleihen. Der von vielen Schulen getragene Wettbewerb umfasst zwei Teile: den Mal- und den Quizwettbewerb. Die Kinder und Jugendlichen können an einem oder an beiden zugleich teilnehmen. Mitmachen lohnt sich, denn auf die Sieger warten über 2000 tolle Überraschungspreise, Preisgelder zwischen 200 bis 1000 Franken, einen Zustupf in die Klassenkassen und als Hauptgewinn eine Reise nach Helsinki. Vierzig Jahre Engagement für die Jugend Die Raiffeisenbanken aus der Schweiz und sechs weiteren europäischen Ländern veranstalten den Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb zum 40. Mal. Alleine hierzulande sind es jeweils über 50'000 Kinder und Jugendliche, die Jahr für Jahr daran teilnehmen. Mit über 1,5 Millionen Teilnehmern ist der Internationale Raiffeisen-Jugendwettbewerb der grösste seiner Art. Das jährlich wechselnde Thema des Jugendwettbewerbs bietet neben vielen Möglichkeiten der künstlerischen und kreativen Auseinandersetzung einen pädagogisch wertvollen Themeninhalt. Raiffeisen: Drittgrösste Bankengruppe in der Schweiz Die Raiffeisen Gruppe ist die führende Schweizer Retailbank. Die dritte Kraft im Schweizer Bankenmarkt zählt 3,3 Millionen Kundinnen und Kunden. Davon sind 1,6 Millionen Genossenschafter und somit Mitbesitzer ihrer Raiffeisenbank. Zur Raiffeisen Gruppe gehören die 350 genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken mit 1151 Bankstellen. Die rechtlich autonomen Raiffeisenbanken sind in der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft zusammengeschlossen. Diese hat die strategische Führungsfunktion der gesamten Raiffeisen Gruppe inne. Die Raiffeisen Gruppe verwaltet per 30. Juni 2009 über Kundenvermögen in der Höhe von 130 Mrd. Franken und Kundenausleihungen von 113 Mrd. Franken. Der Marktanteil im Hypothekargeschäft beträgt 14,9 Prozent, im Sparbereich 19,3 Prozent. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 136 Mrd. Franken. Die detaillierten Wettbewerbsunterlagen sind bei der Raiffeisenbank oder unter www.raiffeisen.ch/wettbewerb erhältlich. Dieses Communiqué finden Sie auch auf der Homepage: www.raiffeisen.ch/medien ots Originaltext: Raiffeisen Schweiz Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Franz Würth Mediensprecher Tel:. +41/71/225'84'84 E-Mail: franz.wuerth@raiffeisen.ch Stefan Kern Leiter Externe Kommunikation / Mediensprecher Tel.: +41/71/225'94'41 E-Mail: stefan.kern@raiffeisen.ch

Das könnte Sie auch interessieren: