FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Entwicklungsprozesse in Organisationen der Sozialen Arbeit
Praxisforum der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

    Olten (ots) - Am 18. November findet in Olten das jährliche Praxisforum der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW statt. Silvia Schenker, Basler Nationalrätin und Sozialarbeiterin, Betty Zucker, Expertin im Change- und Knowledge Management, und der Präsident des Fachhochschulrates FHNW, Peter Schmid, sowie Persönlichkeiten aus der Praxis wie auch aus der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW beleuchten Entwicklungsprozesse in Organisationen der Sozialen Arbeit.

    Über 120 geladene Gäste nehmen am 18. November in Olten an der Veranstaltung teil, an der aktuelle Fragen und Entwicklungen kritisch diskutiert, innovative Ansätze aufgezeigt und Impulse vermittelt werden. Das Praxisforum 2009 der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW stellt Entwicklungsprozesse in Organisationen der Sozialen Arbeit ins Zentrum.

    Analysen und Perspektiven

    Gesellschaftliche und sozialpolitische Herausforderungen wirken auf Organisationen ein. Das Zusammenspiel von politischer, strategischer und operativer Steuerung erweist sich oft als konfliktträchtig. Enge finanzielle Rahmenbedingungen prägen die Gestaltung von Organisationen. Die Ansprüche an die Professionalisierung der Sozialen Arbeit fordern Führungsverantwortliche und Professionelle in hohem Masse. Fragen der Kulturbildung, der Team- und Personalentwicklung, der Abstimmung von Strukturen und Prozessen, der interinstitutionellen Zusammenarbeit und der Vernetzung sind Themen, die in rascher Abfolge Veränderungsprozesse erfordern, sie begleiten und beeinflussen.

    Persönlichkeiten aus Politik, Praxis und Bildung beleuchten aus ihrer je unterschiedlichen Perspektive das Thema. Prof. Dr. Luzia Truniger, Direktorin der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Expertinnen und Experten des Studienzentrums und der sechs Institute der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW wirken aktiv mit Beiträgen am Praxisforum mit. In Referaten und Workshops werden Erfahrungen und Einschätzungen ausgetauscht, Forschungsergebnisse vorgestellt sowie Spannungsfelder ausgelotet und mögliche Lösungsansätze und Perspektiven für die Gestaltung von Veränderungen in Organisationen entwickelt.

    Mit dem jährlichen Praxisforum verfolgt die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW das Ziel, eine Verbindung von Praxis, Bildung und Politik im Kontext der Sozialen Arbeit herzustellen und eine Plattform des Dialogs und der Kontaktpflege zu schaffen. Eingeladen sind Führungskräfte der Partnerorganisationen, Verantwortliche der Praxisausbildung und weitere Kooperationspartner sowie Dozierende und wissenschaftliche Mitarbeitende der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW.

    Die Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW ist die grösste Hochschule für Soziale Arbeit der Deutschschweiz, mit Standorten in Basel und Olten. Sie bietet ein Bachelor-Studium und seit September 2008 auch ein Master-Studium in Sozialer Arbeit an. Derzeit sind rund 1200 Studierende an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW eingeschrieben und rund 900 Personen besuchen jährlich eine Weiterbildung.

    Einladung an Medienschaffende

    Sie sind herzlich zur Teilnahme am Praxisforum 2009 oder an einzelnen Referaten eingeladen.

    Download Programm auf www.fhnw.ch/sozialearbeit/szsa/tagungen

    Situationsplan FHNW in Olten auf www.fhnw.ch/sozialearbeit/kontakt

    Anmeldung erbeten an praxisforum.sozialearbeit@fhnw.ch

    Weitere Auskünfte erhalten Sie von Prof. Dr. Luzia Truniger, Direktorin Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, T +41 62 311 96 96, luzia.truniger@fhnw.ch

    Download dieser Medienmitteilung www.fhnw.ch/sozialearbeit/medien- und-oeffentlichkeit/medienmitteilungen

ots Originaltext: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Fachhochschule Nordwestschweiz
Hochschule für Soziale Arbeit
Christina Beglinger, Leiterin Marketing & Kommunikation
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
Tel.:    +41/62/311'96'91
E-Mail: christina.beglinger@fhnw.ch
www.fhnw.ch/sozialearbeit



Weitere Meldungen: FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Das könnte Sie auch interessieren: