Volvo Car Switzerland AG

Volvo verbessert sein Preis-/Leistungsverhältnis für das Modelljahr 2003

    Zürich (ots) - Um ihre anspruchsvollen Ziele im hartumkämpften Segment der Premium-Fahrzeuge in einem deutlich rückläufigen Gesamtmarkt sicherzustellen, entscheidet sich Volvo bei gewissen Modellen für eine offensivere Preisgestaltung. Mit einer zum Teil markanten Verbesserung des Preis-/Leistungsverhältnisses durch eine attraktivere Preisgestaltung für die Kunden will die Schwedenmarke ein Zeichen setzen und die Verkäufe beleben. Dabei verzichtet Volvo bewusst darauf, die Vorteile für die Kunden in sogenannten Ausstattungspaketen zu verstecken, sondern wählt den transparenten Weg einer partiellen Preissenkung. Damit will Volvo den Hebel dort ansetzen, wo es die Kunden direkt in ihrem Geldbeutel spüren.

    Von der Massnahme betroffen sind die folgenden Modelle (alte Preise in Klammern):  

Volvo S60 2.4 -103 kW/140 PS                 Fr. 37'250.- (38'750.-)
Volvo S60 2.4 -125 kW/170 PS                 Fr. 39'250.- (41'350.-)
Volvo S60 2.0T                                        Fr. 41'550.- (43'550.-)
Volvo S60 2.4T                                        Fr. 43'650.- (47'050.-)
Volvo S60 2.4T AWD                                 Fr. 47'550.- (50'850.-)
Volvo S60 T5                                          Fr. 53'250.- (54'250.-)
Volvo S60 Bi-Fuel                                  Fr. 40'450.- (unverändert)

    Mit einer leicht veränderten Serienausstattung bietet Volvo beim Modell V70 eine neue, interessante Einstiegsvariante an:

Volvo V70 2.4 - 140 PS                          Fr. 41'950.- (44'400.-)
Volvo V70 2.4 - 170 PS                          Fr. 44'550.- (47'000.-)

Volvo XC70 2.5T AWD                                Fr. 58'500.- (60'500.-)
Volvo XC70 D5 AWD                                  Fr. 60'800.- (61'200.-)

Volvo C70 Cabriolet 2.0T - 163 PS         Fr. 55'800.- (58'900.-)
Volvo C70 Cabriolet 2.4T - 200 PS         Fr. 61'600.- (64'700.-)
Volvo C70 Cabriolet T5 - 245 PS            Fr. 68'400.- (71'500.-)

ots Originaltext: Volvo Automobile (Schweiz) AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Volvo Automobile (Schweiz) AG
Eduard Daetwyler
Direktor Public Relations
Talackerstrasse 5
8152 Glattbrugg
Tel. +41/1/874'21'20
Fax  +41/1/874'21'25
Internet: http://www.volvocars.ch



Weitere Meldungen: Volvo Car Switzerland AG

Das könnte Sie auch interessieren: