Coty Inc.

Coty gibt Lizenzvereinbarung mit David und Victoria Beckham bekannt

New York (ots/PRNewswire) - Coty Inc., eines der weltweit führenden Schönheitsunternehmen, gab heute die Unterzeichnung eines globalen Lizenzvertrages mit David und Victoria Beckham bekannt. Die Lizenzbestimmungen besagen, dass Coty Beauty ein so genanntes "Beckham Beauty House" entwerfen und vermarkten wird. Darin eingeschlossen sind Düfte und andere damit zusammenhängende Produkte unter dem jeweiligen Namen der Ehepartner. Eine erste Duftlinie für den Mann unter David Beckhams Namen wird im Herbst in ausgewählten europäischen Märkten lanciert und danach schrittweise in Asien, Grossbritannien und den USA eingeführt. "David Beckham ist eine faszinierende Persönlichkeit als erster männlicher Star, der erfolgreich die Grenze zwischen Sport und Mode überschritten hat. Zweifelsfrei ist David Beckham als Captain des englischen Fussballteams und Real Madrid Spieler wohl einer der berühmtesten Fussballer aller Zeiten. Sein eigener markanter und mutiger Modestil verleihen ihm einen universellen Appeal, der wahrlich ein weltweites Phänomen ist", sagte Bernd Beetz, CEO der Coty Inc. "Unsere Zusammenarbeit mit ihm und seiner Ehefrau, Viktoria, wird sicherlich aufregend werden. Dies wird das erste Mal sein, dass wir Düfte kreieren mit einem Ehepaar und mit einem männlichen Superstar. Die Beckhams verkörpern eine Vielzahl der Starqualitäten, die wir mit unseren Marken und als Unternehmen verkörpern." David Beckham gab vor kurzem die Lancierung einer neuen Freizeitbekleidungslinie von seinem Sponsor, Adidas (ebenfalls ein Coty Lizenzgeber), bekannt. Er meinte zu dem Projekt: "Ich erwarte die Partnerschaft mit Coty mit Freude. Sie geniessen einen ausgezeichneten Ruf und ich freue mich sehr auf die künftige Zusammenarbeit." Steve Mormoris, Senior Vice President, International Marketing, von Coty Beauty Europe sagte über die Lancierung: "Dies ist ein erster Schritt für eine Produktreihe und die Entwicklung einer Partnerschaft, über den wir uns sehr freuen. Wir wissen, dass wir passende Luxus-Schönheitslinien kreieren können mit David und Victoria, dem Lieblingspaar der Welt. David mit seinem unglaublichen athletischen Talent und seinem einzigartigen Glamour und Style wurde zum Vorbild für die jungen Generationen. Daher ist er der Star mit den besten Voraussetzungen für die Lancierung einer eigenen Duftlinie." Genaue finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. Näheres zu Coty Inc. Coty Inc. zählt zu den weltweit grössten und erfolgreichsten Schönheitsunternehmen mit einem Umsatz in Höhe von 1,95 Milliarden US-Dollar im Jahr 2004. Das Unternehmen unterhält Filialen in über 25 Ländern und kann sich mit einem Markenportfolio von konkurrenzlosem Umfang und Reichweite schmücken, das die drei Kernbereiche Duft, Kosmetik und Hautpflege für den Prestige-, Massen- und Massenprestige-Vertrieb umfasst. Zum Portfolio der Lancastergruppe, dem prestigeträchtigen Geschäftsbereich der Coty Inc., gehören Marken wie Davidoff, Jennifer Lopez, Lancaster, Jil Sander, JOOP!, Nikos, Chopard, Vivienne Westwood, Marc Jacobs, Kenneth Cole, Sarah Jessica Parker und Nautica. Coty Beauty, der Geschäftsbereich für Massen- und "Massen-Prestige" (masstige)-Produkte von Coty Inc., vermarktet Label wie z. B. Adidas, the healing garden, Rimmel, Celine Dion, Stetson, Isabella Rossellini, Astor, Esprit, mary-kateandashley und Miss Sixty. Nähere Auskünfte erhalten Sie im Internet unter http://www.coty.com. Website: http://www.coty.com ots Originaltext: Coty, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Europa - Grace Drury, Objective Consulting, +44-208-943-4033, oder gdrury@objective-consulting.com; Nordamerika - Maria La Gamba, Coty Inc., +1-212-479-4335, oder maria_lagamba@cotyinc.com.

Das könnte Sie auch interessieren: