Konsumentenforum kf

Korrigenda: Nicht alle Konsumentenorganisationen beteiligen sich an der Volksinitiative Post

Zürich (ots) - In der heutigen Tagespresse war zu lesen, dass die Konsumentenorganisationen die Post-Initiative der Gewerkschaften unterstützen. Das Konsumentenforum kf noch keine offizielle Stellungnahme abgegeben. Als auf Sektionen, Verbände und Organisationen aufbauender, breit abgestützter Dachverband war es uns nicht möglich, innerhalb weniger Stunden auf die Anfrage für eine Beteiligung durch die SKS zu antworten. Das Konsumentenforum ist auch befremdet darüber, dass im Gegensatz zu den andern Konsumentenorganisationen, die schon seit längerer Zeit von der SKS kontaktiert worden waren, erst gestern eine Anfrage mit Bitte um Antwort am gleichen Tag an das Konsumentenforum herangetragen wurde. Sobald eine seriöse Meinungsbildung abgeschlossen ist, wird das Konsumentenforum kf seinen Entscheid veröffentlichen. ots Originaltext: Konsumentenforum kf Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Katharina Hasler Präsidentin Konsumentenforum kf Tel. +41 1 918 03 48 E-Mail: k.hasler@konsum.ch

Das könnte Sie auch interessieren: