Fürstentum Liechtenstein

Vertreter Liechtensteins an der Olma

    Vaduz (ots) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 8. Mai 2001 beschlossen, auf das Angebot der Ostschweizer Regierungskonferenz einzutreten, im Olma-Verwaltungsrat Einsitz zu nehmen. Für den zu bestellenden Sitz im Verwaltungsrat wird der Präsident der Vereinigung Bäuerlicher Organisationen, Thomas Büchel, vorgeschlagen. Für den zu bestellenden Sitz im OLMA- Beirat schlägt die Regierung den Leiter des Landwirtschaftsamtes, Julius Ospelt, vor.

    Liechtenstein ist seit der Gründung Genossenschafter bei der "Olma Messe St. Gallen". Durch die Aenderung der Statuten, die auf eine Straffung der Organisationsstruktur hinzielt, wird der bisherige Verwaltungsrat von ca. 36 Sitzen auf 9 Sitze redimensioniert. Der bisherige Verwaltungsausschuss wird aufgehoben. Für die Herbstmesse "OLMA" wird ein Beirat geschaffen.

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl),
Tel. 423/236 67 22, Fax +423/236 64 60.
Ressort: Umwelt, Raum, Land- und Waldwirtschaft/
Regierungsrat Alois Ospelt
Sachbearbeitung: Landwirtschaftsamt (+423/236 66 03)
Nr. 221 1/1314-7034



Das könnte Sie auch interessieren: