ComMunic GmbH

Europas xSP-Branche trifft sich in Frankfurt
ISPCON Frankfurt 2001 - Informationsplattform und Get-together der IuK-Welt

München (ots) - Mit rund 150 internationalen Ausstellern wird das Messegelände Frankfurt für drei Tage vom 26. - 28. November 2001 der B2B-Treffpunkt der europäischen xSP-Szene. Auf 10.000 qm Ausstellungsfläche präsentieren Hard- und Softwareanbieter aus den Bereichen ISP und ASP genauso wie Dienstleister für Network Service Provider, Independent Software Vendors, Systemhäuser und Kabelnetzbetreiber neueste Produkte und Trends. Neben der Fachmesse kann der Besucher einen kostenpflichtigen Business-Kongress besuchen, der speziell auf die Bedürfnisse von xSP-Spezialisten und -Entscheidern abgestimmt ist. In diesem Jahr findet die ISPCON Frankfurt 2001 zum ersten Mal in der Halle 5.1 des Messegeländes in Frankfurt statt. Mit dem Umzug vom Foyer der Halle 4.1 in die geräumige Halle 5.1 reagiert der Veranstalter ComMunic GmbH auf die Wünsche der Aussteller nach einem noch professionellerem Messe-Umfeld. Führende Branchengrössen wie Fujitsu Siemens Computers, Lucent Technologies, BT Ignite, Telia International Carrier oder auch Attenda spiegeln die dynamische Entwicklung der xSP-Branche auf der ISPCON Frankfurt 2001 wider. Ausstellern und Besuchern (Fachbesucheranteil: 100 %) bietet die Messe eine internationale Kommunikationsplattform und wertvolle Kontakte zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie. Die ISPCON Frankfurt 2001 ist d a s fokussierte Business to Business Event rund um xSP in Deutschland. Das Ausstellungsangebot wird komplettiert durch ein umfangreiches Kongress- und Rahmenangebot. Im hochkarätig besetzten Kongress dreht sich alles um europäische xSPs, XML, Optical Networks, Peer-to-Peer Networks sowie Wireless ASP. Im Rahmen der Fachmesse finden an allen Messetagen Firmen- und Produktvorträge sowie Diskussionen zu aktuellen Themen und Trends statt. Unter www.ispcon.de können sich die Fachbesucher kostenlos online registrieren und somit DM 100 sparen. Die Messebesucher der ISPCON Frankfurt 2001 haben auch freien Zugang zur zeitgleich stattfindenden m-CommerceWorld Frankfurt 2001, Fachmesse und Kongress rund um die Themen m-Business, Mobile Solutions und Wireless Technology. ISPCON Frankfurt 2001 Für die ISPCON Frankfurt 2001 - Deutschlands führende Fachmesse und Kongress rund um ISP und ASP - vom 26. - 28. November 2001 in Frankfurt rechnet der Veranstalter ComMunic mit rund 7.000 Fachbesuchern. Es werden zirka 150 internationale Aussteller auf 10.000 qm Ausstellungsfläche erwartet. Zeitgleich zur ISPCON Frankfurt 2001 findet auf dem Messegelände Frankfurt die m-CommerceWorld Frankfurt 2001 - Fachmesse und Kongress - statt. ComMunic GmbH Die 1988 gegründete ComMunic GmbH, München, ist als unabhängiger Veranstalter spezialisiert auf Fachmessen und Kongresse für IT-Führungskräfte und Business-Entscheider. Schwerpunkte bilden dabei die Themen Internet und Telekommunikation. Durch den amerikanischen Gesellschafter Penton Media ist ComMunic GmbH in das internationale Messenetzwerk eingebunden. Die ComMunic GmbH ist Veranstalter der "Internet World Berlin", grösste Internetfachmesse weltweit, der "Streaming Media Berlin", Europas grösster Audio- und Video-Event, der "m-CommerceWorld Frankfurt" und der "CCTrends", Deutschlands Leitmesse rund um Customer Communication. - Abdruck honorarfrei - Belegexemplare erbeten - ots Originaltext: ComMunic GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: ComMunic GmbH Alexandra Sperl Public Relation Manager Konrad-Celtis-Strasse 77 D-81369 München Tel./Fax +49 89 74117-296/-129 E-Mail: alexandra.sperl@communic.de Internet: www.ispcon.de [ 009 ]

Das könnte Sie auch interessieren: