DEZA

Einladung zum Mediengespräch: Exekutivdirektorin der UNICEF Carol Bellamy besucht die Schweiz

Exekutivdirektorin der UNICEF Carol Bellamy besucht die Schweiz Bern (ots) - Der Kinderhilfsfonds UNICEF ist der wichtigste multilaterale Partner der Schweiz für die Förderung und den Schutz der Kinder weltweit. Dieses Jahr wird der Bund die UNICEF mit einem allgemeinen Beitrag von 17 Millionen Franken unterstützen. Bei ihrem Besuch trifft die Exekutivdirektorin Carol Bellamy mit Aussenminister Joseph Deiss und Vertretern der DEZA zusammen. Themen der Gespräche werden die Vorbereitungen zur bevorstehenden Sondersession der Vereinten Nationen elf Jahre nach dem Weltkindergipfel sein, die zukünftige Zusammenarbeit mit der UNICEF und die Bedeutung des schweizerischen UNICEF-Komitees. Freitag, 18. Mai 9.30 bis 10.30 Uhr Hotel Bellevue, Foyer de la Presse Kochergasse 5 3003 Bern Sprechen werden: - Walter Fust, DEZA-Direktor - Carol Bellamy, Exekutivdirektorin der UNICEF Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen Anmeldungen an: verena.betschart@ deza.admin.ch ots Originaltext: DEZA Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: DIREKTION FUeR ENTWICKLUNG UND ZUSAMMENARBEIT (DEZA) Medien und Kommunikation

Das könnte Sie auch interessieren: