The Ritz-Carlton Hotel Company

The Ritz-Carlton bald im längsten Land der Welt präsent

Mit einem Luxushotel in Chile fasst die Hotelgruppe erstmals Fuss in Südamerika

    Berlin (ots) - Mit der Eröffnung eines 205 Zimmer grossen Hotels in Chiles Hauptstadt Santiago ist The Ritz-Carlton Hotel Company erstmals auf dem südamerikanischen Kontinent vertreten. The Ritz-Carlton, Santiago eröffnet Ende Januar 2003 und bietet Geschäftsreisenden sowie Touristen eine der feinsten Adressen an der Avenida Apoquindo im Viertel Las Condes, unweit des berühmten Rathauses.

    "Wir haben lange nach einem geeigneten Objekt Ausschau gehalten, um Ritz-Carlton erstmals nach Südamerika zu bringen", erläutert Simon Cooper, Präsident und Chief Operating Officer von Ritz-Carlton, die Expansionspläne der vielfach prämierten Hotelgruppe. "Chiles Hauptstadt ist eine lebendige Metropole mit einem aufstrebendem Handelszentrum und wird das Portfolio der Ritz-Carlton Hotels in aller Welt perfekt ergänzen."

    Eingerichtet im klassisch europäischen Stil folgt das 15-stöckige Hotel der legendären Tradition der Ritz-Carlton Hotels. Die Lobby verfügt über eine zweigeschossige Rotunde mit Panoramafenstern und Ausblicken auf die davor liegende Plaza. Das Interieur besticht durch aufwändig gestaltete Marmorfussböden und Wandverkleidungen aus hellem Mahagoni. Eine Lobby Lounge mit Kamin, eine Wein-Bar mit den feinsten Tropfen Chiles und ein Restaurant gehören zum Serviceangebot. Die Terrasse für elegante Abende unter freiem Himmel sowie die in unterschiedlichen Ebenen angelegten Grünflächen geben ein Gefühl für Chiles grandiose Natur.

    Die Zimmer und Suiten des Ritz-Carlton, Santiago zeichnen sich durch florale Muster in warmen Farbtönen in Samt, Seide und Brokat sowie handgefertigtes, südamerikanisches Mobiliar aus. Modernster Zimmerkomfort, High-Speed Internet und die Ritz-Carlton Club Zimmer mit einem Plus an Annehmlichkeiten fehlen ebenso wenig wie die Club Lounge mit täglich mehrfach wechselnden Speisen und Getränken, die bereits im Zimmerpreis enthalten sind. Tagungen, Bälle und Privatveranstaltungen finden Raum im rund 855 Quadratmeter grossen Veranstaltungszentrum.

    Ein besonderer Höhepunkt ist das vollkommen verglaste Fitness- und Spa-Center in der obersten Etage des Hotels, das von allen Seiten weitreichende Panoramablicke über die gesamte Stadt bis hin zu den stets schneebedeckten Anden erlaubt. Die sechs Millionen Metropole ist ein Spagat zwischen Beschaulichkeit und Dynamik und perfekte Ausgangsstation, das längste Land der Welt zu erkunden. Innerhalb Europas ist Santiago de Chile täglich mit der Fluggesellschaft LanChile ab Frankfurt und Madrid ohne Umsteigen erreichbar.

    The Ritz-Carlton Hotel Company mit Sitz in Atlanta, USA, betreibt 45 Hotels und weltweit. Weitere Informationen unter www.ritzcarlton.com.

ots Originaltext: The Ritz-Carlton Hotel Company
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Marion Schumacher
Regional Director Public Relations, Europe
The Ritz-Carlton Hotel Company
Postfach 200353
D-13513 Berlin
Tel. +49/(0)3322/239266
Fax  +49/(0)3322/239274
mailto: marion.schumacher@ritzcarlton.com
[ 016 ]



Das könnte Sie auch interessieren: