news aktuell GmbH

Journalisten bevorzugen digitales Pressematerial

    Hamburg (ots) - Im hektischen Redaktionsalltag muss Pressematerial so vorliegen, wie Journalisten es erwarten. Texte und Bilder, die schon beim Sichten Probleme bereiten, werden selten berücksichtigt. Der media workshop "Digitales Pressematerial - Mediengerecht, effizient, zeitgemäß" vermittelt, wie Presseinformationen interessant und leicht verwendbar angeboten werden. Die dpa-Tochter news aktuell veranstaltet den zweitägigen Workshop am 9. und 10. Februar in Hamburg.

    Referent Bernd Beuermann gibt den maximal zwölf Teilnehmern eine Checkliste an die Hand, die zeigt, welche Inhalte in eine digitale Pressemappe gehören. Neben den inhaltlichen und finanziellen Aspekten ist auch die Optik ein wichtiges Thema. Die Teilnehmer lernen weiterhin, wie sie Journalisten einfach durch die digitale Pressemappe führen. Zusätzlich steht eine Adobe-Photoshop-Schulung auf dem Programm.

    Bernd Beuermann ist Ressortleiter Imaging bei der Regionalzeitung Göttinger Tageblatt. Dort ist er verantwortlich für den Bereich Bild, elektronische Bildbearbeitung und elektronisches Archiv. Er ist Fachautor und veröffentlicht seine Artikel unter anderem im Medium Magazin.

    Weitere Informationen zu diesem Workshop unter http://www.mediaworkshop.newsaktuell.de.


ots Originaltext: news aktuell
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:
Nicole Raabe
media workshop Manager
news aktuell GmbH, Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113 2841, Telefax: +49 (0)40 4113 2876
mediaworkshop@newsaktuell.de



Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: