Swiss Marketing SMC/CMS

Schweizerischer Marketing-Tag 2011 - Der Tag der Taten

Olten (ots) - Der Countdown läuft. Und am 8. März ist es soweit: Der Schweizerische Marketing-Tag im KKL wird auch dieses Jahr zum Füllhorn der Innovationen, Kontakte und Erfolgserlebnisse.

Wird die EgoKiefer AG mit ihrer neuen Fensterlinie abräumen? Schwingt die ISA Sallmann AG mit ihrer neuen Schwinger-Kollektion obenaus? Und wer staubt ab in der neuen Kategorie «Sonderpreis»? Wohin die begehrten Pokale wandern werden in der jährlichen Marketing-Trophy, das ist nur eine der vielen Fragen, die sich am 8. März anlässlich des Schweizerischen Marketing-Tages alle stellen werden. Wen werde ich kennen lernen, wieder treffen, neu als Kunden gewinnen - so könnten weitere Interrogative lauten im Vorfeld eines Anlasses, der ja dieses Jahr selber mit einer Frage in der Affiche aufwartet: «Wertvoll oder wertlos? Marketing für das Marketing» lautet das Motto beim heiss erwarteten Branchengipfel im KKL.

Trendspotter in Luzern

In der Leuchtenstadt ist auch dieses Jahr wieder ein hochkarätiges Panel zusammengestellt worden. Per Video-Webcast etwa wird das Marketing-Urgestein Prof. Dr. Philip Kotler zugeschaltet, sur place tritt Jeremy Gutsche auf, bekannt durch sein weltweit fein gesponnenes Netz an Trendscouts. Das Line-Up wird vervollständigt durch Koryphäen wie Christian Belz von der Uni St. Gallen, dem deutschen Wirtschaftssoziologen Holger Rust und Thorsten G. Truijens, einer Autorität auf dem Gebiet der wertorientierten Führung und der Balanced Scorecard. Durch den Anlass führt die TV-Anchorlady Susanne Wille, die letztes Jahr schon unter Beweis stellte, wie den Referenten gleichzeitig forsch und fair auf den Zahn fühlen kann.

Neue Networking-Area

Was den Schweizerischen Marketing-Tag auszeichnet - dass ein jeder nämlich nicht bloss Konsument, sondern auch Produzent sein kann - wird dieses Jahr noch einmal optimiert. Im Wissen darum, dass das persönliche Networking immer weit oben auf der Agenda der Angereisten steht, wird die ganze Networking-Area in neuem Glanz erstrahlen. Sie ist für den Schweizerischen Marketing-Tag 2011 erstmals im Lounge-Stil gestaltet und wird so noch mehr für Anregung sorgen, sich zu vernetzen. Ganz im Sinne der Erfinder, die den 8. März 2011 im KKL zu einem Hotspot der inspirierenden Begegnungen machen wollen. Und machen werden. www.marketingtag.ch

Kontakt:

Uwe Tännler 
OK-Präsident Schweizerischer Marketing-Tag
4600 Olten
Tel.: +41/44/777'15'35
E-Mail:Uwe.taennler@swissmarketing.ch
Internet: www.swissmarketing.ch / www.marketingtag.ch


Das könnte Sie auch interessieren: