ProTier - Stiftung für Tierschutz und Ethik

"Lassen Sie mit uns die Bären los!" - Eine gemeinsame Aktion von IMAX Luzern, der Glückspost und ProTier

Eine gemeinsame Aktion von IMAX Luzern, der Glückspost und ProTier zugunsten der Tanz- und Strassenbären in Indien und Georgien

    Luzern (ots) - Am Sonntag, 18. März erhalten Kinder, die mit ihrem Teddybär die 10-Uhr-Vorführung des Films "Bären" besuchen, freien Eintritt für sich, ihre Eltern oder zwei erwachsene Begleitpersonen und ein Geschwister (max. 4 Personen). Die Eltern können dafür freiwillig eine Spende zugunsten der Schweizerischen Gesellschaft für Tierschutz / ProTier machen. Das Geld kommt den beiden von ProTier unterstützten Bärenprojekten zur Rettung von Tanz- und Strassenbären in Indien und Georgien zu.

    ProTier-Geschäftsführerin Rita Dubois stellt vor Filmbeginn kurz die beiden aktuellen Bärenprojekte vor. Am Infostand von ProTier (im Foyer bei der Imax-Kasse) können sich Interessierte ausführlich über die Problematik der Tanz- und Strassenbären informieren.

    ProTier und IMAX hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen von grossen und kleinen Bärenfreunden.

Imax-Reservationsnummer: Telefon 041/375'75'75 (Stichwort "Teddybären" nennen)

IMAX Luzern, Sonntag 18.März, 10.00 Uhr Lidostrasse 5, 6006 Luzern

ots Originaltext: Schweiz. Gesellschaft für Tierschutz / ProTier
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Nathalie Dubois
Schweizerische Gesellschaft für Tierschutz / ProTier
Alfred Escher-Strasse 76
CH-8002 Zürich
Tel.:    +41/44/201'05'05
Fax:      +41/44/201'26'23
E-Mail: tierschutz@protier.ch



Weitere Meldungen: ProTier - Stiftung für Tierschutz und Ethik

Das könnte Sie auch interessieren: